Wissen


21

Lautlose Jäger der Nacht

Stand: 10.05.2016

Sie sind klein, schwarz und pfeilschnell: Fledermäuse bekommt man nur selten zu Gesicht. Dabei sind sie überall, vielleicht sogar unter Ihrem Dach! Kommen Sie mit auf die Pirsch nach den kleinen Jägern der Nacht!

Fledermäuse in Bayern

Fransenfledermaus | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Fledermäuse In Bayern daheim, aber gefährdet

Mopsfledermaus, Kleine Hufeisennase, Fransen- oder Rauhautfledermaus: Das sind vier der mehr als zwanzig Fledermausarten, die noch durch Bayern flattern. Doch alle sind gefährdet. [mehr]

Fledermäuse im Flug

Kleine Hufeisennase im Flug | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Fledermäuse Raffinierte Flugkünstler

Fledermäuse sind die einzigen Säugetiere, die fliegen können. Daher haben sie auch ihren Namen: "Fledern" ist ein alter Ausdruck für "flattern". Das wird den Flugkünsten der Fledermäuse aber kaum gerecht. [mehr]

Fledermäuse und der Sex

Großes Mausohr vor Höhle | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Fledermäuse Frühlingsgefühle im Herbst

Menschen und Fledermäuse haben nicht viel gemeinsam, manches aber doch: Zum Beispiel vergehen zwischen Paarung und Geburt bei beiden neun Monate. Doch das heißt nicht, dass Fledermäuse auch so lange trächtig sind. [mehr]

Fledermäuse brauchen Hilfe

Fledermaus sitzt auf Hand | Bild: BR zum Artikel Fledermäuse Fledermaus gefunden - was nun?

Fledermäuse auf dem Dachboden, ein kleiner Flattermann unterm Schlafzimmer-Vorhang, ein kranker nächtlicher Jäger vor Ihrer Tür: Hier finden Sie Tipps und Tricks zum Umgang mit Fledermäusen. [mehr]


21