Sport - Fußball


8

Holger Badstuber Bayern-Verteidiger aus Krankenhaus entlassen

Holger Badstuber wurde nach einem Bruch des Sprunggelenks operiert und ist inwischen aus der Klinik entlassen. Zuvor hatten im Spiel gegen den FCA Spieler und der Trainer T-Shirts mit Sprüchen für den Bayern-Verteidiger getragen.

Stand: 15.02.2016

Holger Badstuber | Bild: picture-alliance/dpa

Der Verletzung zog sich Badstuber laut FC Bayern ohne Fremdeinwirkung zu. Damit ist die Saison für den Innenverteidiger vorzeitig beendet. Auch eine Teilnahme an der Europameisterschaft in Frankreich ist stark gefährdet. Die Operation bei Bayern-Profi Holger Badstuber ist aber nach Angaben von Münchens Sportvorstand Matthias Sammer "gut verlaufen", inzwischen hat der Patient die Klinik verlassen.

Kurz vor dem Bundesliga-Spiel des Rekordmeisters FC Bayern München beim FC Augsburg hatte Sammer auf der Bayern-Homepage erklärt: "Es geht ihm den Umständen entsprechend gut." Badstuber sei "kämpferisch und voller Optimismus." Während des Spiels gegen den FC Augsburg trugen Rafinha, Sebastian Rode und auch Trainer Pep Giardiola T-Shirts mit einem Aufdruck für Badstuber: "Wir sind bei Dir, Du schaffst es wieder", stand darauf zu lesen. Der Verletzte zeigte sich nach der Aktion sehr gerührt. "Mir fehlen die Worte", gestand Badstuber nach Spielende.

Nachdem Badstuber das Krankenhaus verlassen hat, meldete er sich auf der Internetseite seines Vereins. "Ich freue mich, dass ich jetzt nach Hause kann. Natürlich war das auch für mich ein großer Schock, aber ich blicke positiv nach vorne. Ich werde wiederkommen - das kann ich allen versprechen", sagte Badstuber.

Verletzungsserie des Bayern-Verteidigers

Badstuber hatte erst im vergangenen November nach einem Muskelriss im Oberschenkel sein Comeback nach mehr als halbjähriger Pause gegeben. 2012 war er wegen eines Kreuzbandrisses und 2014 wegen eines Sehnenrisses insgesamt fast zwei Jahre ausgefallen.

Chronolgie von Badstubers Leiden

  • 1. November 2010 - 14. Januar 2011* Schambeinentzündung Ausfallzeit: 74 Tage/Verpasste Pflichtspiele: elf
  • 29. Oktober 2012 - 19. November 2012 Muskelfaserriss 21 Tage/vier Spiele
  • 1. Dezember 2012 - 21. August 2014 Kreuzbandrisse 629 Tage/124 Spiele
  • 14. September 2014 - 13. Februar 2015 Sehnenriss 153 Tage/21 Spiele
  • 26. März 2015 - 7. April 2015 Entzündung im Hüftbeuger Zwölf Tage/ein Spiel
  • 21. April 2015 - 6. November 2015 Muskelriss 199 Tage/25 Spiele

Personalsitutation beim Rekordmeister immer prekärer

Borussia Dortmund wünscht Badstuber via Twitter gute Besserung | Bild: Twitter

Genesungswünsche vom Ligakonkurrenten per Twitter

Für den FC Bayern wird die Personalsituation in der Abwehr immer angespannter. Weltmeister Jérôme Boateng fehlt bereits wegen eines Muskelbündelrisses und Javi Martínez wegen eines Meniskusschadens. In Ex-Nationalspieler Serdar Tasci hatten die Bayern kurzfristig noch einen neuen Abwehrspieler kurz vor Ende des Transferfensters verpflichtet.


8