Sport - Fußball


8

3. Liga Siege für Würzburg und Haching

Guter Tag für die bayerischen Drittligisten: Die SpVgg Unterhaching gewann ihr Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena mit 3:2. Auch die Würzburger Kickers setzten ihre Siegesserie fort.

Stand: 03.12.2017

Symbolfotografie im Stadion des SpVgg Unterhaching | Bild: BR/Fabian Stoffers

Bei der SG Sonnenhof Großaspach feierten die Kickers ihren dritten Sieg in Folge und kletterten auf Tabellenrang 11. Orhan Ademi (13./83.) und Simon Skarlatidis (40.) sorgten für die Kickers-Tore. Timo Röttger (33.) war zum zwischenzeitlichen 1:1 erfolgreich.

Die SpVgg Unterhaching hat sich durch ein 3:2 (1:1) gegen den FC Carl Zeiss Jena auf den sechsten Tabellenplatz verbessert. Manfred Starke (8.) hatte Jena in Führung geschossen, Ulrich Taffertshofer (32.), Dominik Stahl (50.) und Thomas Hagn (85.) sorgten für die Wende im Spiel. Für den Schlusspunkt sorgte Jenas Sören Eismann (90.+1).


8