Sport - Bergsport

Bergsport

Winterwanderung zu eisigen Tönen im Nürnberger Land | Bild: BR; Ulrike Nikola Morgen | 06:05 Uhr BR Heimat zum Artikel Der klingende Wasserfall am Moritzberg Winterwanderung zu eisigen Tönen im Nürnberger Land

Frost hat die ersten Eiszapfen an den Klingenden Wasserfall unterhalb des Moritzberges gezaubert. Wanderer machen sich somit gerne auf den Weg zur Hüttenbachschlucht, wo der Wasserfall eine fünf Meter hohe Stufe hinabplätschert – oder besser gesagt: hinabklingt! [mehr]

Unterwegs in den Chiemgauer Bergen | Bild: BR/Michael Düchs Morgen | 18:45 Uhr BR Fernsehen zum Video Bergauf-Bergab Winterliche Entdeckungstouren in den bayerischen Hausbergen

Die "Seven Summits" hat Julia Schmitz schon erklommen, mit Bergauf-Bergab war sie in ihren Allgäuer "Hausbergen" unterwegs. Dazu gibt es winterliche Entdeckungstouren mit dem Skitourennachwuchs und eine Schneeschuhtour mit jungen Flüchtlingen. [mehr]

Rucksackradio

Der unbekannte Süden im Nationalaprk Stilfser Joch | Bild: BR; Katrin Kellermann Morgen | 06:35 Uhr B5 aktuell zum Artikel Der unbekannte Süden im Nationalpark Stilfser Joch Skitouren rund ums Peio-Tal im Trentino

Das Val di Peio im Trentino liegt am Fuße des Ortler-Cevedale-Gebirgsmassivs und im Süden des Nationalparks Stilfser Joch. In Peio gibt es zwar eine weltbekannte Therme, aber noch viele eher unbekannte Möglichkeiten für Skitourengeher wie den Monte Vioz. [mehr]

Die erste Deutsche auf den Polen und den Seven Summits | Bild: BR; Georg Bayerle Morgen | 06:35 Uhr B5 aktuell zum Artikel Die erste Deutsche auf den Polen und den Seven Summits Ein Porträt der Grand-Slam-Explorerin Julia Schultz

Wer die Seven Summits, also die sieben höchsten Gipfel der Kontinente und die beiden Pole, Südpol und Nordpol, erreicht, der hat den „Explorers Grand Slam“ in der Tasche. Die erste und bisher überhaupt auch einzige Deutsche, die das geschafft hat, ist Julia Schultz aus Memmingen. [mehr]

Berg-Bilder

Der unbekannte Süden im Nationalaprk Stilfser Joch | Bild: BR; Katrin Kellermann Morgen | 06:35 Uhr B5 aktuell zur Bildergalerie Skitouren rund ums Peio-Tal im Trentino Der unbekannte Süden im Nationalpark Stilfser Joch

Die orange Jacke von Bergführer Karl Wieser leuchtet aus dem dichten weißen Nebelmeer. Acht Skitourengeher folgen ihm und seiner Spur ins Nichts. Die Sicht ist gleich null. Dabei ist die Tour zur Cima Roma eigentlich bekannt für die beeindruckende Aussicht. [mehr]

Auf den Spuren des Ersten Weltkriegs rund um den Col di Lana in den Dolomiten | Bild: BR, Andrea Zinnecker Morgen | 06:35 Uhr B5 aktuell zur Bildergalerie Die Tour della Grande Guerra in den Dolomiten Auf den Spuren des Ersten Weltkriegs rund um den Col di Lana

Von Arabba führt die Tour della Grande Guerra über den Padonkamm weiter nach Malga Ciapela, hinauf zur Punta Rocca und zum „Museo Marmolada Grande Guerra“, dem Gebirgskriegsmuseum in der Station Serauta in knapp 3000 Metern Höhe. [mehr]

Die erste Deutsche auf den Polen und den Seven Summits | Bild: BR; Georg Bayerle Morgen | 06:35 Uhr B5 aktuell zur Bildergalerie Grand-Slam-Explorerin Julia Schultz Unterwegs in der Heimat

Sie war auf den höchsten Gipfeln aller Kontinente und an den Polen - und jetzt ist Julia Schultz ganz gemütlich auf Tourenskiern am Grünten unterwegs. Vom Hirschberg dem Hausberg über Bad Hindelang, führte Julias Weg in die Welt hinaus. [mehr]

Skitouren und Lawinenkunde | Bild: BR/Michael Düchs zur Bildergalerie Bergauf-Bergab Unterwegs mit einem Lawinenfachmann

Bergauf-Bergab-Autor Michael Düchs hat sich gemeinsam mit dem Bergführer und Lawinenfachmann Jan Mersch zum Skifahren abseits der Pisten begeben. [mehr]

Rund um die Überschreitung des Galensstocks | Bild: BR/Georg Bayerle zur Bildergalerie Bergauf-Bergab Die Überschreitung des Galenstocks

Die Überschreitung des fast 3.600 Meter hohen Galenstocks, mit einem wilden Klettergrat von Süden und dem langen Gletscherabstieg nach Westen - eine der Paradetouren der Urner Alpen. [mehr]