Sport


17

Basketball-EM Nowitzki ist dabei

Dirk Nowitzki will es noch einmal wissen mit der Basketball-Nationalmannschaft! Der NBA-Star gab bekannt, dass er bei der Europameisterschaft im September in Deutschland und Frankreich dabei sein wird.

Stand: 04.06.2015

Dirk Nowitzki | Bild: BR

Gewohnt locker in Jeans und schwarzem T-Shirt saß Nowitzki auf dem Podium in Frankfurt und gab seine Entscheidung bekannt. Nach vier Jahren Pause lockt ihn die Heim-EM und der Wunsch nach einem erfolgreichen Abschluss seiner internationale Karriere. Die Vorrunde der Basketball-Europameisterschaft spielt die DBB-Auswahl vom 5. bis 10. September in Berlin, dabei trifft das deutsche Team auf Italien, Spanien, Serbien, Türkei und Island. Für Dirk Nowitzki ist das mit seinen 37 Jahren vielleicht die letzte Gelegenheit, sich noch einmal im Nationaltrikot den deutschen Fans zu präsentieren. "Es wäre ein super Abschluss für meine internationale Karriere", freute sich Nowitzki.

Frühes Aus der "Mavs" hat geholfen

Zuletzt hatte Nowitzki sein Kommen vom Abschneiden seiner Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA abhängig gemacht. Nach dem frühen Playoff-Aus der "Mavs" gegen die Houston Rockets habe er den Mai genutzt, um Abstand zu bekommen, Zeit mit der Familie zuverbringen und sich mit seiner Frau zu beraten.

"Eine Heim-EM ist etwas ganz Besonderes, das hatte ich noch nie in meiner Karriere."

Dirk Nowitzki

Nowitzki hat viel Arbeit reingesteckt in die Saison und ein intensives Athletikprogramm absolviert, körperliche Probleme warfen ihn aber immer wieder zurück und sorgten für ein Auf und Ab. Auch mit zwei der fünf Playoff-Spielen war der selbstkritische Nowitzki überhaupt nicht zufrieden, sicher auch ein Auslöser für sein Engagement in der Nationalmannschaft.

Bundestrainer Chris Fleming kann sich außerdem auf Dennis Schröder freuen, der in dieser Saison bei den Atlanta Hawks den Durchbruch schaffte und der seine Bereitschaft zur Teilnahme an der Europameisterschaft mehrfach bekundet hat. "Ich werde auf jeden Fall versuchen, für die Nationalmannschaft zu spielen und versuchen, dass wir zu Olympia kommen", so der 21-jährige frühere Braunschweiger. Mit den drei NBA-Profis Nowitzki, Kaman und Schröder könnte sich die deutsche Mannschaft trotz schwerer Gegner in der Vorrunde Chancen auf ein Weiterkommen ausrechnen, denn auch Chris Kaman hat angekündigt, zu kommen, wenn auch Nowitzki dabei ist.

Gemeinsam mit Shootingstar Schröder

Ab Mitte Juli will Nowitzki in sein spezielles Einzeltraining einsteigen und zu den Testländerspielen Mitte August gegen Kroatien zum Team stoßen. Bei der EM geht es auch im die Olympiaqualifikation. Die beiden EM-Finalisten lösen das direkte Ticket für Rio de Janeiro, die Teams auf den Plätzen drei bis sechs schaffen den Sprung in ein Qualifikationsturnier.


17