Religion - Zur Startseite

Mehr zu Glaube, Religion und Kirche

Top-Teaser

Viele Kinder haben auch gesehen, wie Menschen umgebracht wurden und Frauen gefangen genommen wurden.  | Bild: BR/Veronika Wawatschek zur Bildergalerie mit Informationen Völkermord an Jesiden "Besser sie hätten uns alle umgebracht"

Am 3. August 2014 ermordete die Terrororganisation tausende Jesiden im Nordirak. Noch immer sitzt das Misstrauen tief - in jesidischen Familien, bei religiösen Vertretern. Was kann Religion bewirken nach einer solchen Katastrophe? [mehr]

Gedanken zum Tag - Samstag | Bild: colourbox.com; Montage: BR zum Artikel Anselm Grün Gedanken zum Tag

Ein Weg, die Zeit zu strukturieren, sind feste Rituale. Gerade alleinstehende ältere Menschen brauchen feste Rituale. (…) [mehr]

Papst Franziskus | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 20:05 Uhr B5 aktuell zum Artikel Attentate in Spanien Religionsvertreter verurteilen Gewalt

Papst Franziskus und andere Religionsvertreter haben entsetzt auf die Anschläge in Barcelona und Cambrils reagiert. Die spanische Bischofskonferenz sprach von einer "abscheulichen Tat". [mehr]

Themen

Begegnung jüdischer Jugendlicher auf dem ehemaligen KZ-Gelände | Bild: ZWST Heute | 20:05 Uhr B5 aktuell zum Audio mit Informationen Zentralwohlfahrtsstelle 100 Jahre "jüdische Caritas"

Sie ist eine Art "jüdische Caritas": die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland, kurz ZWST. In diesem Sommer feiert sie ihren 100. Geburtstag. Was macht die Stelle eigentlich? [mehr]

Die "Wings-of-Hope"-Crew unterwegs | Bild: Simon Emmerlich / BR zum Artikel Trauma-Bewältigung Gratwanderungen mit den "Wings of Hope"

Daheim hätten sich Neta aus Israel und Mohammed aus dem Westjordanland wohl nie getroffen - und wenn, dann nicht beim freundlichen Ratsch beim Kaiserschmarrn. Möglich macht solche Begegnungen eine deutsche Stiftung, die sich um Kinder und Jugendliche aus Kriegs- und Krisengebieten kümmert. Von Simon Emmerlich [mehr]

Hintergrund

Kräuter auf weißem Hintergrund | Bild: colourbox.com zum Artikel Mariä Himmelfahrt Ein Kraut für Liebe, Frieden und einen guten Schlaf

Wo Katholiken in bayerischen Gemeinden in der Mehrzahl sind, haben sie einen freien Tag. Dort feiert man die Aufnahme Mariens in den Himmel mit einem Strauß von Kräutern. [mehr]

500 Jahre Reformation - Symolbild | Bild: BR zur Übersicht Reformation 500 Ein Mann verändert die Welt

Mit seinen 95 Thesen gegen den Ablasshandel der Kirche löste Martin Luther die Reformation aus. Diese veränderte die Glaubenswelt ebenso wie das politische und gesellschaftliche Kräftegleichgewicht in Europa und wirkt bis heute nach. [mehr]

Empfehlungen

Orgel in der evangelischen Stadtkirche Bad Reichenhall | Bild: BR/Barbara Schneider Morgen | 21:05 Uhr Bayern 2 zum Audio mit Informationen Bad Reichenhalls Orgel Eine Preussin im tiefsten Oberbayern

Sie ist eine Exotin: In der evangelischen Stadtkirche Bad Reichenhall steht - anders als man vermuten könnte - keine barocke bayerische Orgel - sondern ein Instrument aus dem hohen Norden. [mehr]

Illustration: Martin Luther, im Hintergrund ein Liniennetz vor bayerischem Rautenmuster | Bild: BR, colourbox.com; Montage: BR 30.08. | 19:00 Uhr BR Fernsehen zu den Meldungen Luthers Netzwerk Auf den Spuren unbekannter Reformatoren in Bayern

Der Reformationstag 2016 ist der Auftakt zu einem langen Gedenkjahr: Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther 95 Thesen gegen den Ablass und trat eine ungeahnte Lawine los: die Reformation. Doch Luther war nicht allein. [mehr]

Uwe Birnstein | Bild: Privat zum Audio mit Informationen Kommentar "Jesus ist gefangen in Klischees"

Wie Jesus wirklich ausgesehen hat, weiß niemand - das kann auch eine Castingshow zur Kür eines Super-Jesus nicht herausfinden, meint Uwe Birnstein. [mehr]