Ratgeber - Rezepte


80

Ganz schön - und lecker

Stand: 13.04.2016

Blüten auf einem Löffel | Bild: colourbox.com

Sie sind lecker und gesund - wenn man die richtigen Blüten erwischt. Nicht alles, was grünt und blüht, ist auch essbar. Lesen Sie, welche Blüten Ihren Salat schmücken dürfen.

Kapuzinerkresse | Bild: BR zum Artikel Geschmacksvielfalt I-Tüpferl für viele Speisen

Gänseblümchen, Geranien, Rosen, Holunder - in diesen Pflanzen steckt mehr, als nur schöne Dekoration zu sein. Viele Blütenblätter sind wahre Delikatessen. Mit ihren reichen Geschmacks- und Würzvariationen können sie das I-Tüpferl vieler Speisen sein. [mehr]

Chrysanthemen | Bild: colourbox.com zur Bildergalerie mit Informationen Essbare Blüten Geniessbar oder nicht?

Blüten im Salat sind ein Augenschmaus und lecker obendrein. Doch Vorsicht: Auch viele Pflanzen, die in unseren Gärten wachsen, sind ungeniessbar oder sogar giftig! [mehr]

Blüten | Bild: colourbox.com zum Artikel Essbare Blüten Blütensalat und Blütenbutter

Blattsalate und dazu Blüten aus dem Garten - ein schöner Salat! Das Dressing kommt erst ganz zum Schluss, kurz vor Verzehr auf den Salat, denn sonst leiden die Blüten! [mehr]

Gänseblümchen | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Essbare Blüten Das Gänseblümchen

Sie ist eine der bekanntesten Pflanzen und bei Jung und Alt beliebt. Kinder winden sich Blütenkränze fürs Haar, Erwachsene überprüfen, ob ihre Gefühle vom Wunschpartner erwidert werden: Sie liebt mich, sie liebt mich nicht ... [mehr]

Duftgeranie | Bild: BR zum Artikel Essbare Blüten Duftgeranien

Duftgeranien lassen sich einfach halten und sind gut geeignet für Balkon, Terrasse und als Zimmerpflanze. Das A und O für ihr Gedeihen sind viel Sonne und gleichmäßige Feuchtigkeit. [mehr]

Holunder | Bild: BR zum Artikel Essbare Blüten Alles aus Holunder

Holunder ist im Bild der Landschaft so selbstverständlich, dass man ihn kaum mehr wahrnimmt. Die Blüten und Beeren des Holunderbaumes werden schon seit der Antike als natürliches Arzneimittel geschätzt. [mehr]

Rose | Bild: BR zum Artikel Essbare Blüten Die Rose - Königin der Blumen

Vermutlich waren es die Perser, für die das Wort Rose gleichbedeutend mit Blume war und die vor 4.000 Jahren begannen, Rosen zu veredeln. Rosen gibt es in reicher Auswahl und mit dem unterschiedlichstem Charakter. [mehr]

Veilchen | Bild: BR zum Artikel Essbare Blüten Das Veilchen

Das eher unscheinbare Veilchen füllt ganze Poesiesammlungen: "Sei wie das Veilchen im Moose, sittsam bescheiden und rein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein." [mehr]


80