Ratgeber - Netzwelt


1

Mobilfunk Erstmals mehr Handys als Festnetztelefone

Hierzulande überholt das Handy seit seiner Markteinführung vor 30 Jahren erstmals das Festnetztelefon. In 93 Prozent der deutschen Haushalte gab es zum Jahresbeginn mindestens ein Handy, aber nur in 90 Prozent ein Festnetztelefon.

Von: Roland Münzel

Stand: 12.11.2013

Der deutsche Schriftsteller Erich Kästner 1969 in der Internationalen Jugendbibliothek München | Bild: picture-alliance/dpa

Erich Kästner spricht bereits 1931 in einem seiner Jugendbücher von einem "Taschentelefon".

1931

Mobiltelefon in der Literatur

Aus Erich Kästners 1931 erschienenem Kinderroman "Der 35. Mai oder Konrad reitet in die Südsee": "Ein Herr, der vor ihnen auf dem Trottoir langfuhr, trat plötzlich aufs Pflaster, zog einen Telefonhörer aus der Manteltasche, sprach eine Nummer hinein und rief: 'Gertrud, hör mal, ich komme heute eine Stunde später zum Mittagessen. Ich will vorher noch ins Laboratorium. Wiedersehen, Schatz!' Dann steckte er sein Taschentelefon wieder weg, trat aufs laufende Band, las in einem Buch und fuhr seiner Wege."

 
 

1