Ratgeber

Das Leben digital

Mobile World Congress

MWC | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht Smartphones, Smartwatches, Wearables Die Trends der Mobilfunkmesse

In Barcelona läuft der Mobile World Congress, eine Messe rund um Smartphones und Internet. Ist also schon alles gesagt, in Punkto mobiler Technik? Keineswegs, es gibt noch viel mehr zu sehen bei den Herstellern der mobilen Endgeräte. Von Christian Sachsinger. [mehr]


Ein Handy mit chinesischen Schriftzeichen | Bild: BR zum Artikel Xiaomi, OnePlus, Lenovo Liegt die Zukunft des Smartphones in China?

Apple und Samsung aufgepasst: Die heißesten Smartphonehersteller kommen jetzt aus China - und bieten Top-Qualität zum halben Preis. Diese Marken werden auch bei uns bald nicht mehr zu übersehen sein. [mehr]


Handy-Präsentation beim MWC 2015 | Bild: picture-alliance/dpa zur Übersicht MWC 2015 in Barcelona Großes Schaulaufen der Mobilfunkbranche

Der Mobile World Congress ist die weltgrößte Mobilfunk-Messe. Bis Donnerstag zeigen an die 2.000 Aussteller Trends rund ums Smartphone. Chinesische Hersteller und alternative Betriebssysteme fordern die Platzhirsche heraus. [mehr]

PULS

Wankband von Pornhub | Bild: Screenshot / https://www.youtube.com/watch?v=RzjeAaLbM5k#t=129 zum Artikel Wankband von Pornhub Wie man durch Wichsen Strom erzeugt

Selbstbefriedigung ist anstrengend. Wenn doch wenigstens die ganze Energie dabei nicht verloren ginge. Das haben sich Entwickler bei Pornhub gedacht und das Wankband entwickelt. Ein Armband, das beim Masturbieren Strom erzeugt. [mehr]


Instagram-Accounts aus Bayern | Bild: BR zum Artikel Accounts aus Bayern Diesen Instagrammern solltet ihr folgen

Bei Instagram öffnen sich Welten. Architektur, Mode, Kulinarisches - mit den richtigen Hashtags findet sich hier alles. Wir haben uns im bayerischen Instagram-Kosmos umgeschaut und eine kleine, persönliche Auswahl erstellt. [mehr]

Sicherheit im Netz

Frau am Computer | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Internetportal Augen auf!

YouNow.com - ein neues Internetportal sorgt für Aufsehen ... und Unruhe in deutschen Kinderzimmern. Denn auf der Streamingplattform senden mittlerweile rund 650 000 deutsche User, unter ihnen viele Kinder, live und unzensiert ins www. [mehr]


Der Schatten einer Hand schwebt über einer Computertastatur. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Snowden-Dokumente Kanadas Geheimdienst liest Mails an Regierung

Kanadas Geheimdienst CSE späht offenbar täglich massenhaft Mails aus, die für Regierungsstellen bestimmt sind. Das belegen Dokumente des Whistleblowers Snowden. Kritiker monieren, dass die Mails monatelang gespeichert werden. [mehr]

Kriminalität

Hände auf einer Computer-Tastatur | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Cyberkriminalität Europol zerschlägt weltweites "Botnetz"

Das Bundeskriminalamt hat gemeinsam mit anderen Polizeibehörden in Europa ein weltweites "Botnetz" zerschlagen. Zu dem Netzwerk gehörten nach Angaben des BKA 3,2 Millionen Computer, die mit Schadsoftware infiziert sind. [mehr]


Exklusiv: Symbolbild Puppe Schuhe Mann | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kinderpornographie Immer jünger, immer brutaler

Hat Edathy Kinderpornos aus dem Internet bezogen? Dies soll das Landgericht in Verden klären. Allein die Anklage ist ein Einzelfall – die meisten Konsumenten von Kinderpornographie bleiben unentdeckt. Von Christiane Hawranek. [mehr]

Späh-Affäre

Symbolbild: Eine SIM-Karte löst sich in Nullen und Einsen auf | Bild: picture-alliance/dpa, Montage: BR zum Artikel SIM-Karten-Hersteller Gemalto Cyberangriff ja, Diebstahl nein

Haben die Geheimdienste der USA und Großbritanniens tatsächlich die Verschlüsselungscodes für Millionen SIM-Karten geknackt? Nein, sagt jetzt der Hersteller Gemalto. Es habe zwar einen Einbruch gegeben, aber "nur" in das Büronetz. [mehr]


Citizenfour - Filmszene | Bild: Piffl zum Artikel Auszeichnung Oscar für NDR/BR-Koproduktion „Citizenfour“

Die NDR/BR-Koproduktion mit Laura Poitras und Praxis Films Berlin ist in Los Angeles mit dem Oscar als "Bester Dokumentarfilm" ausgezeichnet worden. [mehr]

Netzpolitik

Free WLAN | Bild: BR zum Artikel Regierung will offenes Netz fördern Free WLAN

Gratis Internet ist in Deutschland selten. Jetzt geht es auch der Regierung so sehr auf die Nerven, dass sie uns mit einer Gesetzesänderung freieres Netz ermöglichen will. Natürlich nicht ganz ohne Hürden. [mehr]


Freifunk-Hotspots in München | Bild: Map data © OpenStreetMap contributors, CC-BY-SA zum Artikel "Freifunk" Verein bietet freies WLAN-Netz in München an

200 Münchner stellen ihr WLAN kostenlos auch allen anderen zur Verfügung. Die "Freifunk"-Bewegung kämpft aber mit rechtlichen Hürden. Das müsste nicht sein, findet Freifunker Jan Morawek: "Die Leute teilen sich doch auch Autos." [mehr]

Datenschutz

Gläserner Gamer bei Videospielen | Bild: BR zum Artikel Datenschutz bei Videospielen Der gläserne Gamer

Spielzüge, Kreditkartendaten, Chats - all das könnte die US-Regierung bald von Gamern amerikanischer Spiele bekommen. Wie sicher sind unsere Daten, wenn wir zocken? Und wie kann ich mich schützen? [mehr]


Passworteingabe auf einem Handy-Display | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Safer Internet Day Aufklärung tut noch immer bitter Not

Der Safer Internet Day soll Bewusstsein für Sicherheit und Privatsphäre im Netz schärfen. Denn viele von uns begegnen dem Thema erschreckend nachlässig. Dabei kann man mit kleinem Aufwand viel für seine Sicherheit tun. [mehr]

Kultur im Netz

Szene aus Victoria | Bild: picture-alliance/dpa zur Bildergalerie mit Informationen Film kann jeder? Die Smartphone-Generation mausert sich

Die digitale Technik macht's möglich: Heute drehen sogar schon Schulkinder mit denselben Geräten wie Profis: Mit Smartphones und preiswerten Digitalkameras erzeugen Amateure hochwertige Bilder. [mehr]


Grafik Trommel in die Geldmünzen fallen | Bild: BR zum Artikel Crowdfunding Amen Break Tausende Euro für ein Sample

Oft kopiert, aber nie Geld gesehen. So ging es Jahrzehntelang den Erfinders des bekannten "Amen Breaks", eines der HipHop-Samples überhaupt. Jetzt will eine Crowdfunding-Kampagne für Gerechtigkeit sorgen. [mehr]

Mensch im Netz

Bündel mit Glasfaserkabeln | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 20:03 Uhr Bayern 2 zum Artikel Souverän im Digitalen Von den Möglichkeiten der Entnetzung

Michael Reitz findet, die Welt ist zu vernetzt. Menschen laufen gegen Laternenpfähle, weil sie statt auf die Straße auf ihre Smartphones sehen, die Öffentlichkeit scheint eine gigantische Telefonzentrale zu sein. Der Autor fordert: wir müssen uns entnetzen. Nur wie? [mehr]


Digitalfunk | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Hochfrequentes Gepiepse Münchner Polizei hat Probleme mit Digitalfunk

Zwölf Milliarden Euro – das sind die geschätzten Kosten für den Ausbau des Digitalfunks für Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst in Deutschland. Beim Betrieb im Polizeipräsidium München treten neuerdings Probleme auf. [mehr]

Service

Kind vor einem Bildschirm | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Kinder und Medien Wie Eltern souverän und gelassen bleiben

WhatsApp, Facebook, Youtube: Mit Leichtigkeit und manchmal auch Leichtsinn bewegen sich heute schon Kinder in sozialen Netzwerken oder posten live aus dem Kinderzimmer. Viele Eltern sind damit hoffnungslos überfordert. [mehr]


 Mann schaut am Computer-Bildschirm Formular für die Einkommensteuererklärung an | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Steuerprogramme im Test Ich will mein Geld zurück!

Was ist der Unterschied zwischen der Steuererklärung und einer Wurzelbehandlung? Viele sagen: Eine Wurzelbehandlung ist angenehmer. Das muss aber nicht sein, wenn Sie die richtige Steuer-Software verwenden. [mehr]

Medien

Das neue Charlie Hebdo-Heft | Bild:  Foto: Charlie Hebdo/dpa zum Audio Der neue Charlie Hebdo Meinungsfreiheit in Frankreich

Nach einer Pause erscheint heute das zweite Heft von Charlie Hebdo nach den Anschlägen. Die Debatte darum, was Karikatur darf, ist in Frankreich nicht vorbei, doch die Macher des Satireblatts wollen weiter ihre Arbeit machen. [mehr]


Medienjournalist Fritz Wolf | Bild: privat zum Audio www.wolfsiehtfern.de Blog über Dokumentarfilme

Fritz Wolf ist seit vielen Jahren Medienjournalist und TV-Kritiker mit besonderem Interesse am Dokumentarfilm. Einer bedrohten Art, gern in die Spartenkanäle 3sat, Arte oder ins mitternächtliche Programmghetto abgeschoben. [mehr]

Roboter

Ein Leichtbauroboter des Augsburger Herstellers Kuka: Er soll Facharbeitern das Tragen von schweren Paketen mit Schrauben abnehmen. | Bild: BR / Annemarie Ruf zum Artikel Kuka in Augsburg Roboter für die Fabrik der Zukunft

Kuka-Roboter restaurieren Skulpturen im kanadischen Parlament, arbeiten als Bartender auf einem Kreuzfahrtschiff oder sägen Holzhocker. Wichtigstes Projekt aber ist die Beteiligung an der robotergestützten Fabrik der Zukunft. [mehr]


Illustration: Industrieroboter und Hände, die ein Tablet bedienen | Bild: colourbox.com, Montage: BR zum Audio mit Informationen Zukunft der Arbeit Wohin geht die Entwicklung?

Arbeit 4.0 - der Begriff steht für den Aufbruch in neue Arbeitswelten. Effizienter, intelligenter, flexibler sollen Produktion und Dienstleistungen werden. Doch wo bleibt der Mensch? [mehr]

Games

Gamescheck: The Order | Bild: Sony zur Bildergalerie mit Informationen The Order: 1886 Dieses Spiel wird die Szene verändern

Das Game "The Order: 1886" spielt sich wie ein klassischer Deckungs-Shooter. Standard. Aber hinsichtlich Inszenierung und Drehbuch bläst es einfach alles weg. PULS-Gamer Fränzn sagt: Dieses Game ist ein Wendepunkt. [mehr]


Godus | Bild: 22cans zum Artikel Gamesgott Molyneux im Shitstorm Ach Peter, du alter Dampfplauderer!

Peter Molyneux ist ein Star im Computerspielbusiness, aber gerade bricht ein gewaltiger Shitstorm über ihn herein. Unserem Autor tut es in der Seele weh, sein Idol leiden zu sehen. Trotzdem: Es ist Zeit für ein paar offene Worte. [mehr]

Retro

Kassetten feiern ein Revival: Eine Kassette, deren Tonband Flügel bilden | Bild: BR zur Bildergalerie mit Informationen Oldschool-Tonträger Comeback der Kassette

Wir kennen sie fast nur noch als Handy-Hüllen und Aufdruck auf Umhängetaschen: Die gute alte Kassette. Aber: Bands und Labels setzen wieder auf die kleinen schwarzen Dinger. Denn Kassetten haben ein paar wichtige Vorteile. [mehr]