Kultur

Trends aus Literatur, Film und Musik des Bayerischen Rundfunks

Silhouette Istanbuls gegen den Abendhimmel | Bild: picture-alliance/dpa / NurPhoto zum Audio mit Informationen Erzählen gegen Angst und Gewalt "Istanbul Istanbul" von Burhan Sönmez

Die Türkei nach dem Putsch von 1980, vier Männer in einem Gefängnis, die sich Geschichten erzählen - gegen die Angst: Burhan Sönmez hat mit "Istanbul, Istanbul" ein Prosa-Kammerspiel geschrieben, das auch die heutige Lage des Landes trifft. [mehr]

Paul Klee, Gedanken an die Schlacht, 1914 | Bild: Fondazione Gabriele e Anna Braglia, Lugano zur Bildergalerie mit Informationen Landschaften und Geheimnisse Paul Klee: Eine kleine Reise ins Land der besseren Erkenntnis

Wo ist das, und was ist das? Diese Frage macht bei vielen Landschaften, die zu Paul Klees großem OEuvre gehören, wenig Sinn. Klees Landschaften eröffnen vielmehr imaginäre Orte - und ein anderes Sehen. Ab 24.2. im Franz Marc Museum, Kochel. [mehr]


Ausstellungsansicht "Du bist Faust", Hypo-Kunsthalle München | Bild: Kunsthalle München zur Bildergalerie mit Informationen Austelllung "Du bist Faust" Faust in der Kunst – und in uns

Goethes "Faust" ist kein verstaubter Lehrstoff, sondern hat mit uns zu tun: Das will die Ausstellung "Du bist Faust" in der Hypo-Kunsthalle in München zeigen. Irgendwann steht der Besucher deshalb auch selbst auf der Bühne. [mehr]


Szenen aus der ZDF-Serie Bad Banks | Bild: ZDF/Sammy Hart zum Artikel Berlinale 2018: Neue Serien "Bad Banks" - Im Rausch des Geldes

Christian Schwochow hat für das ZDF eine neue Serie über das europäische Finanzsystem gedreht. Im Interview von der Berlinale 2018 erzählt er, warum das Casting schwierig war und wieso ihn moralisches Erzählen aufregt. [mehr]


Singer/Songwriter Xavier Darcy, einer von sechs Kandidaten die beim deutschen Vorentscheid "Unser Lied für Lissabon" | Bild: Nikolas Fabian Kammerer/WDR/NDR/dpa / dpa-Bildfunk zum Artikel ESC-Vorentscheid Songwriter Xavier Darcy und die große Bühne

In Münchner Clubs ist er schon ein Großer, nun tritt Xavier Darcy im deutschen Vorentscheid für den Eurovision Song Contest an. Gegen die TV-Erfahrung der Konkurrenz setzt der bayerische Musiker mit internationalen Wurzeln seine eigene Performance. [mehr]


Hailu Mergia 2014 in Berlin | Bild: Philipp Jester zum Artikel Jazz aus Äthiopien "Lala Belu" - das neue Album von Hailu Mergia

Hailu Mergia war Ende der 70er Teil der legendären äthiopischen Funk-Kombo Walias Band. Mit seinem neuen Album "Lala Belu" denkt der mittlerweile in den USA lebende Äthiopier den Ethio-Jazz weiter. [mehr]


Franz Pätzold und Paul Behren als Faust und Mephisto | Bild: BR Morgen | 20:05 Uhr BR-KLASSIK zur Übersicht Faust-Festival 2018 Der BR beim Faust-Festival

Der Bayerische Rundfunk ist Partner des Faust-Festivals München, das vom 23. Februar bis 29. Juli läuft. Schwerpunkt ist das "BR-Faust-Wochenende" am 10. und 11. März in Radio und Fernsehen und eine Marathon-Lesung vor dem Residenztheater. [mehr]


Ellen Gallagher
DeLuxe (Detail)
2004/05 | Bild: Ellen Gallagher: zur Bildergalerie mit Informationen "Künstlerinnen im Dialog" Die Sammlung Goetz zeigt die dreiteilige Ausstellung "Generations"

Lauter Experimente mit Materialien, mit dem Weib- und Leiblichen: Frauen machen andere Kunst als Männer. Das ist jetzt in dem dreiteiligen Ausstellungszyklus zu sehen, mit dem die Sammlung Goetz ihr 25-jähriges Bestehen feiert. [mehr]


Die Verlegerin - Szene aus dem Film | Bild: Universal Pictures zum Audio mit Informationen Film für den Oscar Die Verlegerin von Steven Spielberg

Steven Spielberg verfilmte die Geschichte der Pentagon Papers, geheime Dokumente über die Unrechtmäßigkeit des Vietnamkriegs, und die Rolle der amerikanischen Presse. In den Hauptrollen sind Meryl Streep und Tom Hanks. [mehr]


Bilderrrahmen in der Neuen Pinkothek München | Bild: picture-alliance/dpa / Daniel Kalker zum Artikel "Münchner Note" Museen fordern mehr Bildrechte im Netz

Deutsche Museen haben ihre Bestände längst online katalogisiert - viele Werke dürfen sie aber wegen des strengen Urheberrechts im Internet nicht abbilden. Für die öffentliche Präsenz der Sammlungen ist das ein Problem. [mehr]


Hans Magnus Enzensberger | Bild: BR zum Audio mit Informationen Zehn Jahre Sozusagen! Hans Magnus Enzensberger im Gespräch

Hans Magnus Enzensberger ist auch mit 88 Jahren noch ein graziöser Denker und schöpferischer Sprachkritiker. Zum zehnjährigen Jubiläum von Sozusagen! hat Knut Cordsen ihn in seiner Schwabinger Wohnung zum Gespräch getroffen. [mehr]


Virginie Despentes | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Virginie Despentes über "Vernon Subutex 2" Im Zweifel ist heute alles schlechter

Neurotiker, Zyniker, Hipster, Loser, Bourgeois und Bohemiens, alle zusammen geben sie in Virginie Despentes‘ Vernon-Subutex-Trilogie ein großes Gesellschaftspanorama. Virginie Despentes über Literatur, Politik und Verunsicherung. [mehr]


Säynätsalo Town Hall | Bild: Keijo Penttinen zum Audio mit Informationen Meisterwerke auf den zweiten Blick Wo Stararchitekt Alvar Aalto zuhause ist

Auf den Spuren des wichtigsten finnischen Architekten Alvar Aalto reisen wir in seine Heimatstadt Jyväskylä. Hier hat er auf den ersten Blick sehr bescheidene Gebäude geplant, die sich bei näherem Hinsehen als raffinierte Meisterwerke entpuppen. [mehr]


Szene aus dem Berlinale-Film "Damsel" | Bild: Strophic Productions Limited zum Artikel Berlinale 2018 Tagebuch Der erste Tag: Gegen Stereotype auf der Leinwand

Auf Wes Anderson Eröffnungsfilm "Isle of Dogs" folgt mit dem Western "Damsel" der Zellner-Brothers ein filmisches Statement für starke weibliche Charaktere. Außerhalb des Wettbewerbs warten jede Menge Verrücktheiten auf Kinofans. [mehr]


Yoko Ono | Bild: picture-alliance/dpa/Everett Collection zum Audio mit Informationen Ausflug in eine Welt der Ideen Yoko Ono zum 85. Geburtstag

Es gab Zeiten, da war sie die meist gehasste Frau der Welt. Nach Lennons Tod wurde sie zur berühmtesten Witwe: Yoko Ono. Mit beidem wird man ihr nicht gerecht. Zum 85. Geburtstag der vielleicht bekanntesten unbekannten Künstlerin der Welt. [mehr]


Der Cast von "Isle of Dogs" bei der Berlinale | Bild: BR zum Video Die Hunde sind los bei der Berlinale Wes Andersons Eröffnungsfilm “Isle of Dogs”

Sie laufen wieder: Bill Murray. Brian Cranston, Jeff Goldblum. Aber in Wes Andersons "Isle of Dogs - Insel der Hunde” sind sie "nur” Stimmen geholt. Denn erstmals eröffnet ein Animationsfilm die Berlinale. [mehr]


Der deutsch-türkische Journalist Deniz Yücel | Bild: privat zum Artikel Textband versammelt Yücel-Texte Deniz Yücel: passionierter Journalist und Aufklärer

Bis zum 16.02.2018 saß Deniz Yücel ein Jahr lang im Gefängnis. Der Vorwurf: "Propaganda für eine Terrororganisation". Dabei ist Yücel alles andere als ein Scharfmacher. Das zeigt auch der neue Textband "Wir sind ja nicht zum Spaß hier". [mehr]


Matthias Wermke, der Leiter der Dudenredaktion 1996 in Mainz mit dem Duden zur neuen Rechtschreibung | Bild: dpa - Fotoreport zum Artikel Duden, entspann dich! Wie das Internet vom Rechtschreibzwang befreit

Der Duden-Verlag bringt das kleine Büchlein "Warum es nicht egal ist, wie wir schreiben" heraus - die Mitschrift einer Podiumsdiskussion zur Lage der Rechtschreibung. Unser Autor ist von so viel Rechtschreib-Pessimismus irritiert. [mehr]


Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer  | Bild: BR/BR zum Artikel Kommentar: Heimat! Oder: Haymat? "Minister Seehofer, mein Bayern und ich"

Wer nichts hat, der hat Heimat": Sammy Khamis, Sohn einer Deutschen und eines Ägypters sieht schwarz angesichts des geplanten Heimatministeriums in Horst Seehofers Händen. [mehr]


U.S. Girls | Bild: by Colin Medley zum Audio mit Informationen Album der Woche: In a Poem Unlimited Wieso wir nach #metoo das neue Album von den U.S. Girls brauchen

Das Album "Half Free" von U.S. Girls lief unter dem Radar, hatte aber viele Fans – wie Iggy Pop. Die neue Platte von Meghan Remy "In A Poem Unlimited" vertont den Zeitgeist von #metoo, time's up und stellt doch die Musik nicht hinter den Inhalt. [mehr]


Art Spiegelman  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Holocaust-Comic "Maus" Art Spiegelman zum 70. Geburtstag

Er hat die einflussreichste Graphic Novel der Comicgeschichte geschrieben: "Maus". Auch mit 70 Jahren bleibt Art Spiegelman, Sohn von Holocaust-Überlebenden, ein prägender Intellektueller – und Kommentator der Gegenwart. [mehr]


Nakia (Lupita Nyong'o), T'Challa/Black Panther (Chadwick Boseman) und Okoye (Danai Gurira) in einer Szene des Films "Black Panther". | Bild: dpa-Bildfunk zum Artikel Marvel-Verfilmung Mit Black Panther zieht der Afro-Futurismus ins Mainstream-Entertainment ein

In der neuen Marvel-Verfilmung "Black Panther" wird ordentlich geklotzt - wie es sich für einen Superhelden-Film gehört! Cooler Look, krasse Action-Sequenzen, starke, schwarze Frauen und obendrauf neue Tracks von Kendrick Lamar. [mehr]


Berlin: Werbeplakat für die Filmfestspiele «Berlinale» (15.02.-25.02.2018) | Bild: dpa-Bildfunk/Paul Zinken Heute | 08:30 Uhr Bayern 2 zum Artikel 68. Internationale Filmfestspiele Berlin Der Bayerische Rundfunk bei der Berlinale

Der BR präsentiert dieses Jahr drei aktuelle Koproduktionen bei der Berlinale. Im Wettbewerb läuft die BR-Koproduktion "Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot". Außer Konkurrenz ist der Dokumentarfilm "Eldorado" zu sehen. In der Reihe Perspektive Deutsches Kino wird "Die defekte Katze" gezeigt. [mehr]


Wilhelm Schlotterer in "Der Reichsbürger" | Bild: Oliver Berg, Theater Münster zum Artikel "Der Reichsbürger" am Theater Münster Kein einfacher Spinner

Die BRD als Fake-Staat, der Einzelne im Widerstand: Konstantin und Annalena Küspert zeigen einen Reichsbürger, der seine Weltsicht in einem Wust von Informationen auf die Bühne stemmt. Ein herausfordernder Solo-Abend. [mehr]


The Shape of Water - Filmszene | Bild: Twentieth Century Fox Germany zum Artikel Oscarfavorit: "Shape of Water" im Kino "Fantasy ist ein sehr politisches Genre"

Seit er denken könne, hätten ihn Monster fasziniert, sagt der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro. Seine für 13 Oscars nominierte Version von "Die Schöne und das Biest" kommt jetzt in die Kinos. [mehr]


Michelle Obama and Artist Amy Sherald, right, unveil Michelle Obama's official portrait at the Smithsonian's National Portrait Gallery | Bild: picture-alliance/dpa Andrew Harnik zum Artikel Präsidentenporträt: Barack und Michelle Obama Ein Porträt als Gesprächsangebot

Barack Obama und seine Frau Michelle hatten selbst die beiden KünstlerInnen ausgewählt, die sie für die National Portrait Gallery der Vereinigten Staaten verewigen sollten. Gestern wurden die Porträts enthüllt - eine Kurzanalyse. [mehr]


Schriftsteller Thomas Bernhard im Kaffeehaus im Jahr 1971 | Bild: picture-alliance/dpa Morgen | 21:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Thomas Bernhard: Städtebeschimpfungen Literarisches Bayern-Bashing

Thomas Bernhard ließ kein gutes Haar an Augsburg, Würzburg oder München. Der "Skandalautor" meuterte allerdings seinem Ruf gemäß gegen alle ihm bekannten Städte. Peter Simonischek und Michael König lesen "Städtebeschimpfungen". [mehr]


Screenshots "Worst of Chefkoch.de" | Bild: worstofchefkoch.tumblr.com zum Artikel Fleischwurst, Ananas, Schmelzkäse "Worst of Chefkoch": Ein Blog sammelt schlimme Rezepte

"Chefkoch.de" hilft aus der Verlegenheit beim Kochen - auch mit kulinarisch bedenklichen Kreationen. "Worst of Chefkoch" versammelt die härtesten Rezepte - und es zeigt sich: Deutschland liebt Fleischwurst und Schmelzkäse. [mehr]


Das Brit-Pop-Duo Cornershop in den 90ern | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Fremdenfeindlichkeit in England Wie Tjinder von der Band Cornershop in London seit dem Brexit lebt

Tjinder Singh hatte in den Neunzigern mit der Band Cornershop einen Nummer-1-Hit in Großbritannien mit "Brimful Of Asha". Heute lebt er mit seiner französischen Frau Marie in London. Dort erleben beide regelmäßig Fremdenfeindlichkeit am eigenen Leib. Ein Besuch. [mehr]


Poster des Films "Frankenstein" mit Boris Karloff | Bild: picture alliance / Everett Colle zum Artikel Frankenstein als Hörbuch August Zirner über Frankenstein und Donald Trump

Frankenstein wird 200 – und ist so aktuell wie nie. So sieht es auch der Schauspieler August Zirner. Er hat die Geschichte für die Bühne und als Hörbuch adaptiert. Ein Gespräch über Ehrgeiz, Selbstüberschätzung und Donald Trump. [mehr]


Dinyk Sinky - Filmszene | Bild: Koryphäen Film GmbH zum Video Lebensnahe Tragikomödie Dinky Sinky

Frida, Mitte 30, sitzt fest im Sattel. Nur mit ihrem großen Wunsch klappt es nicht: endlich schwanger werden. Und dann verlässt sie auch noch ihr Freund ... Die Tragikomödie "Dinky Sinky": mal wütend und traurig, mal humorvoll und lakonisch. Teilweise mit improvisierten Dialogen. Das macht den Film besonders lebendig. [mehr]


MGMT bei den NME Awards 2009 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Zehn Jahre "Oracular Spectacular" MGMT haben den Soundtrack für eine Generation gemacht – unfreiwillig

Das Duo Ben Goldwasser und Andrew VanWyngarden alias MGMT wurden mit ihrem Debüt "Oracular Spectacular" zum Sprachrohr einer Generation – ungewollt. Auch zehn Jahre später mit neuem Album "Little Dark Age" lehnen sie diese Rolle noch ab. [mehr]


Lorenzo Viotti | Bild: BR /Capriccio zum Video Der singende Dirigent! Lorenzo Viotti – ein großes Versprechen

Er ist 27 Jahre jung, sensibel und selbstbewusst: Lorenzo Viotti. 2017 wurde der Dirigent als "Newcomer of the year" ausgezeichnet. Der Sohn des ehemaligen Leiters des Münchner Rundfunkorchesters zeichnet sich durch seine ebenso einfühlsame wie intensive Arbeit mit dem Orchester aus. [mehr]


 Der Sänger Alex Kapranos der schottischen Band Franz Ferdinand 2015 | Bild: dpa-Bildfunk/Britta Pedersen zum Artikel Kein Sound der Zukunft Warum Franz Ferdinand mit "Always Ascending" im Tiefflug sind

Franz Ferdinand waren einmal der Sound der Zeit – 2004, mit ihrem ersten Album. Die folgenden drei Alben kamen nicht an das Debüt heran. Auf dem neuen, fünften Album findet sich fast nur noch rückwärtsgewandte Dudelei zum Einschlafen. [mehr]


Symbolbild Fake Porn | Bild: picture-alliance/dpa/Montage: BR zum Artikel Deepfake Fake Porn setzt Promi-Gesichter auf Pornodarsteller - aber das ist nicht unser größtes Problem

Pornos mit James Franco und Scarlett Johansson... Seit kurzem ist es kein Problem, Promi-Pornos einfach selber herzustellen. Die Reddit-Community macht's vor. Beileid an den Promi. Was aber, wenn wir das nächste Opfer sind? [mehr]


Stormtroopers bei der Europa-Premiere von "Star Wars - The Force Awakens" 2015 in London | Bild: picture-alliance/dpa / Geisler-Fotopress zum Artikel "Star Wars" in Disney-Hand Die Macht ist stark in der Maus

Disney hat eine weitere "Star Wars"-Trilogie angekündigt – diesmal von den Machern von "Game of Thrones". Es wäre die dritte Disney-Trilogie, zusätzlich zu mehreren "Star Wars"-Einzelfilmen und -Serien. Nur: Die Blockbuster-Flut bedroht die Vielfalt im Kino. [mehr]


Beleuchtetes Bürogebäude | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Status Quo Vadis? Unsere Gesellschaft zwischen Beliebigkeit und Dogmatismus

Endlose Koalitionsgespräche, Fortschritte in Tippelschritten. Was ist los in unserem Land? Keine Vision, nirgends. Auf der anderen Seite eine neue Rigorosität: Gedichte müssen überpinselt werden. Zwischen Beliebigkeit und Dogmatismus - wohin treibt unsere Gesellschaft? [mehr]


Playing God - Filmszene | Bild: Realfiction zum Audio mit Informationen Filmdoku "Playing God" Wie man den Wert eines Menschen berechnet

"Was ist ein Mensch wert?" Diese Frage muss Ken Feinberg regelmäßig beantworten, Entschädigungsspezialist der US-Regierung, der u.a. bei Tausenden von 9/11-Opfern entschied, was Hinterbliebene bekamen. Regisseurin Karin Jurschick hat ihn porträtiert. [mehr]


Wind River - Filmszene | Bild: Wild Bunch zum Video kinokino Shortcuts Die Kino-Neustarts dieser Woche

Jeremy Renner jagt in den eisigen Weiten eines Indianerreservats einen Mörder, und Dakota Johnson lässt sich ein drittes Mal in "Shades of Grey" züchtigen: Dies sind die wichtigsten Kinoneustarts der Woche. [mehr]


Supercomputer der TU Dresden | Bild: picture alliance / Jürgen Lösel zum Artikel Big Data und Vertrauen Auch Algorithmen können irren

Algorithmen sind schon heute im Alltag angekommen: Sie zeigen uns den schnellsten Weg auf dem Navi oder empfehlen uns passsende Partner beim Online-Dating. Nur: Wie das geschieht, das weiß kaum jemand. Höchste Zeit für eine Debatte. [mehr]


Lothar-Günther Buchheim  | Bild: BR /Capriccio zum Video Berserker und "Schweinehund" Zum 100. Geburtstag von Lothar-Günther Buchheim

Seine Romane "Das Boot" und "Die Festung" waren Bestseller. Lothar-Günther Buchheim war außerdem talentierter Maler, gerissener Fälscher und Sammler mit Gespür für große Kunst. Yves Buchheim erzählt die Geschichte seines Vaters, der am 6. Februar hundert Jahre alt geworden wäre. [mehr]


Stefan Moses | Bild: Volker Derlath/ Süddeutsche Zeitung Photo zum Audio mit Informationen Fotograf der Deutschen Zum Tod von Stefan Moses

Stefan Moses reiste mit seinem mobilen Atelier, einem grauen Filzvorhang, durch Deutschland und porträtierte Menschen – und eine ganze Gesellschaft. Seine Kunst war es, sein Gegenüber nicht bloßzustellen, sondern zu humanisieren. [mehr]


Falco | Bild: Curt Themessl zum Artikel 20. Todestag von Falco Wie Falco die Popmusik bis heute beeinflusst

Vor 20 Jahren starb Johann Hölzel alias Falco bei einem Autounfall – wenige Wochen vor seinem 41. Geburtstag. Sein Einfluss auf die deutschsprachige Popmusik ist allerdings bis heute ungebrochen. [mehr]


No Age | Bild: No Age zum Audio mit Informationen No Age - "Snares like a Haircut" Wie zwei Kunst-Punk-Nerds den Pop entdecken

Kunst und Punk, das ging schon immer gut zusammen: Siehe Sonic Youth, siehe Liars und siehe: No Age. Laut und extrem, hat die Szene diese Band von jeher ins Herz geschlossen. Nun hat das Duo den Pop entdeckt. [mehr]


Das Finale der PULS Lesereihe 2018 in München  | Bild: Steffi Rettinger/BR zum Thema PULS Lesereihe Die PULS Lesereihe ist auf Tour

Valentinstag, Aschermittwoch, Finale! Fünf sagenhafte Nachwuchsautoren und Maeckes an der Luftgitarre haben das Finale der PULS Lesereihe dank euch zu einem Fest der Liebe gemacht! [mehr]


Licht - Szene aus dem Film | Bild: farbfilm Verleih zum Video "Licht" Die blinde Pianistin und der Wunderheiler

Die blinde Pianistin Theresia ist der Star der Wiener Gesellschaft des 18. Jahrhunderts. Der Wunderheiler Mesmer will ihre Augen kurieren ... Regisseurin Barbara Albert und ihre Hauptdarstellerin Maria Dragus erzählen in kinokino von den Lichtpunkten in unserem Leben, die sich nicht immer mit Hell und Dunkel drehen. [mehr]


Matthias Hartmann | Bild: dpa-Bildfunk / Hans Klaus Techt zum Audio mit Informationen Offener Brief gegen Matthias Hartmann Was der Fall Hartmann über das Theater sagt

#MeToo weitet sich aus – auch Machtmissbrauch jenseits von sexuellen Übergriffen steht nun zur Debatte: 60 Burgtheater-Angestellte werfen ihrem ehemaligen Intendanten Matthias Hartmann in einem offenen Brief vor, eine "Atmosphäre der Angst" geschaffen zu haben. [mehr]


 Navid Kermani während seiner Buchvorstellung «Eine Reise durch das östliche Europa» | Bild: dpa-Bildfunk/Daniel Bockwoldt zum Artikel Navid Kermanis Reise durch Osteuropa "Ich habe mich nie so deutsch gefühlt wie in Auschwitz"

Navid Kermani ist von Köln nach Isfahan gereist, quer durch Osteuropa. Das Erlebte hat er im Buch "Entlang den Gräben" festgehalten. Ein Gespräch über die Spuren einer gewaltvollen Geschichte und einer zerrissenen Gegenwart. [mehr]


Tom Hanks während der Aufnahmen der britischen "Graham Norton Show" am 11. Januar 2018. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Tom Hanks als Schriftsteller Tom Hanks' Geschichten über "Schräge Typen"

Als Schauspieler ist er zurecht einer der Topstars Hollywoods: Jetzt hat Tom Hanks sich ans Schreiben gewagt. "Schräge Typen" heißt seine Sammlung von 17 Short Stories – in denen immer wieder Schreibmaschinen vorkommen. [mehr]