Kultur

Trends aus Literatur, Film und Musik

Stagediving beim Heimatsound-Festival 2015 | Bild: BR / Markus Konvalin Heute | 11:30 Uhr Bayern 2 zum Video mit Informationen Heimatsound-Festival 2016 Oberammergau ist bereit

Das Heimatsound-Festival 2016 steht schon in den Startlöchern und die Bands sind eingecheckt! Am 29./30. Juli findet das Festival bereits zum vierten Mal im Passionstheater Oberammergau statt. Wir übertragen alle Konzerte im Livestream! [mehr]

Max Hannes | Bild: Kristallmanufaktur Theresienthal GmbH Heute | 13:05 Uhr Bayern 2 zum Audio mit Informationen Max Hannes Die Leidenschaft für Glas im Bayerischen Wald

Max Hannes erlebte hautnah den Strukturwandel in der Glasindustrie des Bayerischen Waldes mit. Er trug maßgeblich dazu bei, dass die Glashütte Theresienthal nach der Pleite im Jahr 2001 auf den Markt zurückkam und wieder produzierte: Luxusglas, jedes Teil von Hand gemacht. [mehr]

Ekkehard Kühn, im Hintergrund ein altes Radio | Bild: colourbox.com, BR; Montage: BR zum Audio mit Informationen Sommerreihe: Offenes Archiv Stereo: Das Ohr im Jahr 2000

Was 1981 noch nach Science Fiction klang, ist heute zum Teil schon Realität. In seiner Dokumentation in stereo erforscht Ekkehard Kühn welche Konsequenzen technische Neuerungen für unsere Hörgewohnheiten haben. [mehr]

Literatur

Buchvover: Oğuz Atay, "Die Haltlosen" | Bild: Binooki Verlag; Montage: BR zum Artikel Klassiker der türkischen Avantgarde "Die Haltlosen" von Oğuz Atay

Ein kleiner Berliner Verlag für türkische Literatur in deutscher Sprache hat ein großes Projekt in die Tat umgesetzt: Der opulente Roman "Die Haltlosen" von Oğuz Atay liegt nun erstmals in einer Übersetzung vor. Eine Entdeckung für deutsche Leser. [mehr]

Adouani | Bild: Cornelia Zetzsche Heute | 11:00 Uhr Bayern 2 zum Artikel Najet Adouani "Meerwüste"

Schon früh begann die Tochter eines tunesischen Berberfürsten zu schreiben, sehr zum Mißfallen ihres Vaters. Für die Freiheit des Wortes. Seit 2013 lebt sie im deutschen Exil. Nun ist ihr erster Lyrikband auf Deutsch erschienen. [mehr]

Kunst

Masken am Eingang des Salzburger Festspielhauses | Bild: picture-alliance/dpa Heute | 18:30 Uhr Bayern 2 zur Übersicht Künstlergespräche Das Festspielcafé 2016

Vom 31. Juli bis zum 4. September laden unsere Moderatoren ins Festspielcafé: Bei den Sommerfestspielen in Bayreuth, Bregenz, Salzburg, Weimar, Luzern und an der Ruhr treffen sie interessante Künstler zum Gespräch. [mehr]

Hieronymus Bosch zeigt die Höllen in uns. Mit überbordender Fantasie arbeitet er sich an den Todsünden ab. Seine Werke sind aber auch gemalte Selbstreflexionen. Das lässt sie noch heute sehr modern und zeitgemäß wirken. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Hieronymus Bosch Gemalte Selbstreflexionen

Hieronymus Bosch zeigt die Höllen in uns. Mit überbordender Fantasie arbeitet er sich an den Todsünden ab. Seine Werke sind aber auch gemalte Selbstreflexionen. Das lässt sie noch heute sehr modern und zeitgemäß wirken. [mehr]

Musik

Impressionen vom Bardentreffen 2015 | Bild: BR-Studio Franken / Benjamin Baumann Heute | 21:05 Uhr Bayern 2 zum Thema Webspecial Bardentreffen Nürnberg So klingen die Inseln der Welt

Meer, Strände, ferne Inseln – dorthin führt das 41. Nürnberger Bardentreffen. "Sounds of Island" ist heuer das Motto. Musikbegeisterte können sich bei dem Kultfestival auf exotische Klänge und heiße Rhythmen freuen. [mehr]

Die Band "Kofelgschroa" | Bild: Jonas Kraus zum Artikel Heimatsound-Festival The Sound of Heimat

Der Bayerische Rundfunk featured erfolgreich Bands und Musiker aus dem Alpenraum. Die Szene ist so lebendig und vielseitig wie nie. Bester Beweis: Das Heimatsound-Festival im Passionstheater Oberammergau [mehr]

Film, TV & Theater

Peter Simonischek feiert derzeit die größten Erfolge seine Karriere: ob als "Toni Erdmann" in der gleichnamigen Kinosensation oder als Prospero in Shakespeares "Der Sturm" in Salzburg. Dort, bei den Festspielen, hatte er zuvor über viele Jahre den "Jedermann" gegeben. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Peter Simonischek Von Jedermann zu Toni Erdmann

Burgschauspieler Peter Simonischek feiert derzeit die größten Erfolge seiner Karriere: ob als "Toni Erdmann" in der gleichnamigen Kinosensation oder als Prospero in Shakespeares "Der Sturm" in Salzburg. Ein Porträt. [mehr]

Eine der Sensationen dieses Jahr in Cannes: "Captain Fantastic". Eine Aussteigergeschichte: in den Wäldern Kanadas schafft sich ein Mann gemeinsam mit seinen sechs Kindern eine eigene Version von Platos Republik der freien Menschen. Bis eine familiäre Tragödie das Idyll zerstört. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Captain Fantastic Traum von der Freiheit

Eine der Sensationen dieses Jahr bei den Festspielen in Cannes: In den Wäldern Kanadas schafft sich ein Mann mit seinen Kindern eine eigene Version von Platos Republik der freien Menschen. Bis eine Tragödie das Idyll zerstört. [mehr]

BR-KLASSIK

Gesellschaft & Leben

Architektur & Fotografie

… für eine große Dachterrasse mit spektakulärem Weitblick. | Bild: Andy Brunner zur Bildergalerie mit Informationen Traumhäuser Ein Ökohaus mit Ecken und Kanten

Sandra und Heiko Thiele aus Zirndorf legten bei ihrem Traumhaus größten Wert auf die Verknüpfung von Ästhetik, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. [mehr]

Capriccio macht sich auf die Suche nach den größten Bausünden in Bayern. Trifft Menschen, die sich mit den Scheußlichkeiten nicht abfinden wollen. Am Ende jeder Folge entwirft der Architekt Alexander Tochtermann eine alternative Bau-Vision. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Capriccio Deconstructions! Ortsmitte Petershausen

Auf der Suche nach den größten Bausünden in Bayern: Capriccio trifft Menschen, die sich mit den Scheußlichkeiten nicht abfinden wollen. Am Ende jeder Folge entwirft der Architekt Alexander Tochtermann eine alternative Bau-Vision. [mehr]

Eine geheime, fast verschwundene Welt: Das Leben in Klausur im Kloster. Zehn bayerische Klöster hat der Fotograf Thomas Dashuber besucht und das Leben dort dokumentiert. | Bild: Bayerischer Rundfunk zum Video Fotograf Thomas Dashuber Das unbekannte Leben im Kloster

Eine geheime, fast verschwundene Welt: Das Leben in Klausur im Kloster. Zehn bayerische Klöster hat der Fotograf Thomas Dashuber besucht und das Leben dort dokumentiert. [mehr]

Geschichte & Geschichten

Eine Radiogerät neben einem gezeichneten Notenschlüssel, der aus Zahnrädern besteht | Bild: Colourboy /Montage: BR 06.08. | 13:05 Uhr Bayern 2 zur Übersicht Sommerreihe: Offenes Archiv Klang der Neuvermessung

Im Bayern 2-Sommerradio öffnet der Bayerische Rundfunk sein Schallarchiv. Die Reihe "Offenes Archiv - Das Feature als Dokument seiner Zeit" widmet sich in den sechs Ausgaben dem "Klang der Neuvermessung". Ein Überblick [mehr]

Reichspräsident Friedrich Ebert (r.) und Reichswehrminister Gustav Noske (l.) beim Baden im Ostseebad Haffkrug ('Berliner Ilustrirte Zeitung', 1919) | Bild: SZ Photo/Süddeutsche Zeitung Photo zum Audio mit Informationen Unter der Gürtellinie Der Münchner Badehosen-Skandal von 1922

Im Sommer 1919 erschien in der Berliner Presse ein Foto, das Friedrich Ebert und Reichswehrminister Gustav Noske in kurzen Badehosen im Ostseebad Haffkrug zeigte. Thomas Grasberger berichtet über ein an sich harmloses Foto, das in der jungen Weimarer Republik jedoch einen politischen Skandal auslöste. [mehr]

Netzwelt

US-Präsident Barack Obama | Bild: Screenshot Youtube Heute | 18:35 Uhr B5 aktuell zum Artikel Bye-bye, Barack! Warum das Netz Obama vermissen wird

Barack Obama geht. Nach acht Jahren geht seine Präsidentschaft zu Ende – und damit auch eine Social-Media-Ära. Was er abgeliefert hat, wird wohl kein Politiker je übertrumpfen können. Unsere Momente für die Ewigkeit. [mehr]

Darknet | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Cyber-Crime-Lagebericht Das Darknet, der dunkle Ort

Der Bericht des BKA zur Cyberkriminalität wurde dieses Mal mit etwas mehr Spannung erwartet als sonst. Grund ist der Amoklauf von München: der jugendliche Täter soll sich im Darknet die Waffe besorgt haben, mit der er neun Menschen erschoss. Von Max Muth [mehr]

Firas Alshater | Bild: BR zum Video mit Informationen Firas Alshater Flüchtling, Aktivist und Youtube-Star

Deutsche sind recht zögerlich. Aber wenn sie mal loslegen, dann sind sie nicht mehr zu stoppen. Daher wird die Sache mit der Integration von Flüchtlingen am Ende klappen. So die Erkenntnis des 25-jährigen Firas Alshater. [mehr]