Telekolleg - Mittlere Reife


58

Telekolleg Der Weg zur Mittleren Reife

Stand: 04.01.2016

Nächster Lehrgang

im Sommer 2018 (nur in Bayern)

In Bayern können Sie in knapp acht Monaten die Mittlere Reife erlangen. Dieser Abschluss ist im Bundesland Bayern anerkannt. Dafür müssen Sie am Vorkurs und dem 1. Trimester des Fachhochschullehrgangs teilnehmen und die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik in beiden Kursen belegen. Staatlich anerkannte Lehrer unterstützen Sie intensiv im regelmäßig stattfindenden Kollegtagunterricht (Samstagvormittag). Die Teilnahme ist Pflicht.

Besonderheit: Nach dem erfolgreichen Erwerb der Mittleren Reife beim Telekolleg kann der Lehrgang für die Fachhochschulreife unmittelbar fortgesetzt werden. Voraussetzung: Belegung im 1. Trimester des allgemeinen Pflichtfaches Sozialkunde und bei der Ausbildungsrichtung Technik zusätzlich des Pflichtfaches Chemie.

Ausstrahlungspläne für die Fernsehsendungen zur Mittleren Reife 2018

Die Ausstrahlungspläne für die Fernsehsendungen zur Mittleren Reife 2018 werden wir rechtzeitig an dieser Stelle veröffentlichen.

Teilnahmevoraussetzungen

Für die Teilnahme muss
- eine abgeschlossene, mindestens zweijährige Berufsausbildung oder
- eine mindestens vierjährige Berufserfahrung nachgewiesen werden.

Als Berufserfahrung gilt auch das selbständige Führen eins Familienhaushaltes mit einem oder mehreren Kindern. Es muss ein Nachweis für mindestens 4 Jahre erbracht werden.
Ein Nachweis schulisch qualifizierender Abschlüsse ist nicht erforderlich.


58