Telekolleg - Sozialkunde


2

Krieg oder Frieden: Macht, Glaube, Weltethos

Stand: 07.09.2016

Kirche und Moschee | Bild: picture-alliance/dpa

Das Wort Islam heißt "Frieden machen", eine Aufforderung, die für alle Völker gilt. Doch die Umsetzung gelingt oft nicht - egal, welcher Religion die Menschen angehören. Der Dialog zwischen den Religionen ist gefragt.

Gemeinsames Kochen in der Begegnungsstube "Die Brücke" | Bild: BR zum Artikel Macht, Glaube, Weltethos Religionen im Dialog

Vielerorts gibt es Bemühungen, den Dialog zwischen den Religionen zu fördern - denn gegenseitiges Kennenlernen, Achten und Verstehen bedeuten friedliches Miteinander. Denn schließlich "sind die Menschen alle Brüder" - so steht es im Koran. [mehr]

Eugen Biser  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Macht, Glaube, Weltethos Fundamentalismus

Wie kommt es, dass Gläubige zu Fundamentalisten werden? Wann werden aus Fundamentalisten Terroristen? Was steckt dahinter? Wir haben den Theologen Prof. Eugen Biser zu dem Thema befragt. [mehr]


2