Service - BR-Magazin


3

BR-Magazin-Tipp: Musik Sound als Statement

Er gilt als einer der einflussreichsten Musiker des 20. Jahrhunderts und wird 75 Jahre alt: Bob Dylan

Stand: 20.05.2016

Bob Dylan:  I wrote them anywhere I was...  (Ich schrieb meine Songs überall, wo ich war...) | Bild: WDR

Zu seinem 75. Geburtstag dreht sich bei Bayern 2 den ganzen Tag alles um die Ikone Bob Dylan. In verschiedenen Beiträgen zeigt das Radio, auch in "radioWelt", die Facetten des großartigen Musikers und ausschließlich seine Songs: Original- und auch Coverversionen. Der "Nachtmix" zeigt dass jeder, der sich für den Mann aus Duluth, Minnesota, interessiert, sein eigenes Verhältnis zu ihm hat. Es geht ums Älterwerden mit Bob.

BR-Magazin 11/2016 | Bild: BR zum Download BR-Magazin zum Download BR-Magazin 11 vom 21.05. – 03.06.2016

Das hauseigene Magazin des Bayerischen Rundfunks informiert vierzehntägig über die Höhepunkte im Programm. Hier finden Sie Hintergründe zu neuen Produktionen und Veranstaltungen. Außerdem gibt es eine ausführliche Programmübersicht. [mehr]

Von den ersten Erfahrungen mit Songs wie "Wigwam", über die Aufarbeitung des Frühwerks in den 70er-Jahren, die beste eigene Dylan-Platte ("Blood On The Tracks"), die Lieblings-Liebes- Lieder ("Is Your Love In Vain") bis zu den bevorzugten Polit-Songs ("Masters Of War") und zur Wiederentdeckung in den 90er-Jahren ("Time Out Of Mind"). In seinem Dokumentarfilm "No Direction Home – Bob Dylan", der im BR Fernsehen gezeigt wird, konzentriert sich Martin Scorsese für sein Porträt auf die Jugend des Singer-Songwriters und die Anfangsjahre seiner musikalischen Karriere bis zu der Zäsur, die Dylans England-Tournee 1966 darstellte.


3