Service - TV für Sehbehinderte


19

Audiodeskription

Stand: 11.09.2014

Frau vor einem Fernseher, im Hintergrund Blindenschrift | Bild: Stockbyte; Montage: BR

Auch für blinde und sehbehinderte Menschen ist das Fernsehen ein wichtiges und vielgenutztes Medium; bietet es doch die einfachste Möglichkeit, am kulturellen Angebot der Gesellschaft teilzunehmen. Blinde und Sehbehinderte wollen mitreden, wenn in der Familie oder bei der Arbeit über den TATORT vom Vorabend, den neuesten Kinoknüller oder eine spannende Dokumentation geredet wird.

Die zunächst oft unzugängliche Bilderwelt eines Films wird dabei durch Audiodeskription, das sind sorgfältig eingepasste Beschreibungen in den Dialogpausen, zum blindengerechten Hörfilm.

Barrierefreiheit

Symbole "Blind" und "Gehörlos" | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Barrierefreie Angebote vom BR Untertitel, Audiodeskription und Gebärdensprache

Bereits seit vielen Jahren ist der BR bestrebt, seine Angebote auch für Menschen mit Behinderung zu öffnen. Hier zeigen wir, in welcher Weise der BR seine Angebote barrierefrei gestaltet und wie man sie empfangen kann. [mehr]


Tastatur mit Rollstuhl-Symbol | Bild: colourbox.com zum Video mit Informationen Bayerisches Fernsehen BR baut barrierefreie Angebote aus

Mit dem Rundfunkbeitrag leisten seit 2013 auch Menschen mit Behinderung ihren Teil zur Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Im Gegenzug hat der BR seine barrierefreien Angebote für Menschen mit Hör- und Sehbehinderungen deutlich ausgebaut. [mehr]

Hörbeispiel

Tatort-Trailer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Audiodeskription Tatort-Trailer

Hier können Sie ein Hörfilm-Beispiel aus dem Vorspann zum TATORT anhören. Diese Bildbeschreibungen sind über Zweikanalton zu empfangen. [mehr]

Barrierefreiheit

Katja Schild im Studio | Bild: BR/Max Hofstetter zur Bildergalerie Hinter den Kulissen So entsteht ein Hörfilm

Hier zeigen wir Ihnen, mit welchem Aufwand aus BR-Produktionen qualitativ hochwertige Hörfilme entstehen. Pro Jahr sind das rund 40 Produktionen in Spielfilmlänge sowie rund 200 Folgen von "Dahoam is Dahoam". [mehr]


Symbole "Blind" und "Gehörlos" | Bild: colourbox.com; Montage: BR zur Übersicht Barrierefreie Angebote vom BR Untertitel, Audiodeskription und Gebärdensprache

Bereits seit vielen Jahren ist der BR bestrebt, seine Angebote auch für Menschen mit Behinderung zu öffnen. Hier zeigen wir, in welcher Weise der BR seine Angebote barrierefrei gestaltet und wie man sie empfangen kann. [mehr]

Glückwunsch!

Von links: Tommy Schwimmer und Daniela Boehm mit dem Publikumspreis. | Bild: BR zum Artikel Deutscher Hörfilmpreis für "Dahoam is Dahoam" Audiodeskriptions-Fassung mit dem Publikumspreis ausgezeichnet

Der Publikumspreis des Deutschen Hörfilmpreis 2014 geht an "Dahoam is Dahoam". Im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung wurde der Preis am Dienstag in Berlin an die Verantwortlichen übergeben. [mehr]

Podcast


19