BR-KLASSIK - Team

Das Team von BR-KLASSIK

Moderatoren-Galerie Das Team von BR-KLASSIK

Hier sind die Stimmen von BR-KLASSIK auch einmal zu sehen. Lernen Sie unsere Moderatorinnen und Moderatoren persönlich kennen.

Porträt Dr. Ursula Adamski-Störmer | Bild: BR zum Artikel BR-KLASSIK -Team Ursula Adamski-Störmer

"Am Anfang war Musik: Bei mir in jedem Fall! In meiner Familie war und ist Musik, insbesondere die klassische Musik, ein notwendiges Lebenselixier." [mehr]

Ben Alber | Bild: Marco Merten zum Artikel BR-KLASSIK - Team Ben Alber

Vom Auto zur Musik! Am Anfang war es der rote Porsche von Justus Frantz, der Ben Alber zum Konzertsaal lockte. Später war es dann die Musik selbst - vor allem die von Schostakowitsch. [mehr]

Porträt Wolfgang Aschenbrenner | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK -Team Wolfgang Aschenbrenner

Familie, Klavierunterricht, Studium und Radioarbeit waren es, die Wolfgang Aschenbrenner für die klassische Musik begeisterten. [mehr]

Porträt Michael Atzinger | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK -Team Michael Atzinger

Michael Atzinger würde gern zusammen mit Giuseppe Verdi, Maria Callas, Sir Rudolf Bing und Edith Piaf den "Musikantenstadl" anschauen. Lesen Sie hier warum. [mehr]

Porträt Oswald Beaujean | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Oswald Beaujean

Die Jahre, in denen Oswald Beaujean als Chorknabe im Aachener Domchor Bachs Passionen oder Mendelssohns Elias gesungen hat, haben ihn für die Klassische Musik begeistert. [mehr]

Porträt Yvonne von Bibra | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Yvonne von Bibra

Yvonne von Bibra würde sich gerne mal mit dem Mongolen Ganpurev Dagvan vom Ensemble Boerte unterhalten, um sich in die Geheimnisse des Untertongesangs einweihen zu lassen. [mehr]

zum Artikel BR-KLASSIK - Team Julia Cortis

Das Glücksgefühl beim gemeinsamen Musizieren - ob in Chor oder Orchester, mit der Stimme oder der Geige. [mehr]

Porträt Alexandra Maria Dielitz | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Alexandra Maria Dielitz

"Beschriebene Musik ist wie ein erzähltes Mittagessen" - beim Radio kann man die Musik selbst reden lassen! [mehr]

Porträt Ralf Dombrowski | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Ralf Dombrowski

"Wenn man viel Musik hört, steigen zwangsläufig die Ansprüche an Ausdruck, Inhalt und Können. Jazz, Klassik und Weltmusik sind für mich Fenster zu ungeahnten, unverhofften Hörerlebnissen." [mehr]

Porträt Carsten Fabian  | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Carsten Fabian

Musik gehörte bei ihm zur Kindheit dazu: "Wenn wir Kinder abends im Bett lagen und noch Musik durchs Haus schallte, war die Welt in Ordnung." Heute würde Carsten Fabian eine Gesprächsreihe mit dem Titel "Komponisten treffen ihre begnadetsten Interpreten" reizen. [mehr]

Porträt Wolfgang Feldkamp | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Wolfgang Feldkamp

Seine Begeisterung für klassische Musik wurde von "Koloraturschleudern" wie Maria Callas geweckt. Und wenn heute beim Moderieren die Technik mal aussteigt, kann es schon vorkommen, dass Wolfgang Feldkamp Kuchenrezepte seiner Oma preisgibt. [mehr]

Porträt Volkmar Fischer | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Volkmar Fischer

Volkmar Fischer würde gerne Wagner und Verdi, die beiden Giganten der Oper, auf neutralem Boden zu einem Streitgespräch bitten. [mehr]

Porträt Martin Fogt | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Martin Fogt

Als Interviewpartner wünscht er sich Gustav Mahler ins Studio: "Ich würde ihn über seine Direktion an der Wiener Oper befragen und darüber, warum es nicht möglich war, die Claque abzuschaffen." [mehr]

Tobias Föhrenbach | Bild: privat zum Artikel BR-KLASSIK - Team Tobias Föhrenbach

Der Porsche Boxter des unkonventionellen Musiklehrers und die vergleichbare Rasanz und Eleganz in manch klassischer Orchesterliteratur waren ausschlaggebend für seine Begeisterung für die klassische Musik. [mehr]

Porträt Meret Forster | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dr. Meret Forster

Sie arbeitet beim Radio, weil sie die Begeisterung für gute Musik weitergeben möchte. Als Studiogast würde sie gerne mal Luigi Nono begrüßen, "weil in seinem Schaffen klangsinnliche Dimensionen, Emotionen und gesellschaftliches Bewusstsein so kongenial zusammenkommen." [mehr]

Porträt Xaver Frühbeis | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Xaver Frühbeis

Für ihn hat die Radioarbeit einen ganz besonderen Reiz: "Man spricht zu Leuten, die man nicht sieht. Das ist wie Geschichtenerzählen am erloschenen Lagerfeuer in stockfinsterer Nacht, und als Erzähler weiß man nie so recht, wie das ankommt, was man da sagt." [mehr]

Porträt Beatrix Gillmann | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Beatrix Gillmann

Im Alter von fünf Jahren hat sie Bachs "Matthäuspassion" mitgesungen. Das war für sie ein Schlüsselereignis! Heute würde Beatrix Gillmann gerne mit dem Geigenbauer Stradivari über das Geheimnis seines sagenhaften Lacks sprechen. [mehr]

Porträt Dr. Andreas Grabner | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dr. Andreas Grabner

"Begeistert über Musik zu sprechen und hoffentlich etwas von dieser Begeisterung an meine Zuhörer weiterzugeben, das ist für mich immer wieder ein großes Glück." [mehr]

Porträt Ulrich Habersetzer | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Ulrich Habersetzer

Mit der Liebe zum Jazz fing alles an! Auch heute noch ist dieses Gebiet sein Schwerpunkt. Deshalb hätte er auch gerne mal ein Interview mit dem Jazz-Schlagzeuger Billy Higgins geführt. [mehr]

Falk Häfner | Bild: BR/Markus Konvalin zum Artikel BR-KLASSIK - Team Falk Häfner

"Radio ist ein wunderbar flexibles Medium. Es lässt viel Spielraum für Spontaneität." [mehr]

Porträt Michael Hafner | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Michael Hafner

Für klassische Musik begeistert haben ihn Beethovens Klavierkonzerte. Heute würde er gerne mal die Biermösl Blosn treffen, weil ihn die aufmüpfige Verbindung von echter, professionell gespielter bayerischer Volksmusik mit bissiger politischer Satire reizt. [mehr]

Porträt Ilona Hanning | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Ilona Hanning

Es war Schuberts "Unvollendete", die Ilona Hanning früh für klassische Musik begeisterte: "Als die Celli das Thema anstimmten, war es um mich geschehen. Noch heute bekomme ich eine kleine Gänsehaut, wenn ich dieses Werk höre." [mehr]

Porträt Elgin Heuerding | Bild: BR zum Artikel BR-KLASSIK - Team Elgin Heuerding

"Radioarbeit ist schnell, sie ist lebendig, sie hat mit Menschen zu tun." [mehr]

Porträt Johannes Hitzelberger | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Johannes Hitzelberger

"Live eine Sendung zu moderieren, hier und jetzt, ohne Netz und doppelten Boden, das finde ich sehr spannend." Johannes Hitzelberger empfindet das Radio als ziemlich "intimes" Medium, mit dem man dem Hörer sehr nah sein kann. [mehr]

Porträt Jan Holthaus | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Jan Holthaus

Ihn reizt vor allem die multimediale Zukunft des Radios. Sein Metier ist das Internet. Dort ist er im Videopodcast als Gesprächspartner verschiedener Künstlerpersönlichkeiten zu erleben. [mehr]

Porträt Dr. Leonhard Huber | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dr. Leonhard Huber

"Man traut sich's kaum sagen: Aber die Königin der Nacht hat mich im Musikunterricht 'umgehauen'." [mehr]

Porträt Dorothea Hußlein | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dorothea Hußlein

"Radio ist ein schnelles und unmittelbares Medium. Die Stimme sagt mehr aus als das Bild - gerade in unserer übervisualisierten Zeit." [mehr]

Porträt Matthias Keller | Bild: www.kellermusic.de zum Artikel BR-KLASSIK - Team Matthias Keller

Matthias Keller würde gerne John Williams zu einem Interview bitten - den Filmkomponisten, nicht den Gitarristen. Lesen Sie hier warum. [mehr]

Porträt Sven Knappe | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Sven Knappe

Für den Fall, dass die Technik mal aussteigt, hat er immer die "Nürnberger Gschichten" eingepackt - auch wenn er bisher noch nicht in die Verlegenheit gekommen ist, seinen Hörern mittelalterliche Anekdoten vorlesen zu müssen. [mehr]

Porträt Dirk Kruse | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dirk Kruse

Dirk Kruse würde gerne mal Richard Wagner treffen: "Ich würde gern wissen, wie sich der egoistische, neidische, verschwendungssüchtige und intrigante Antisemit mit dem genialen Komponisten, Erneuerer des Musiktheaters und Experten tiefster menschlicher Leidenschaften verträgt." [mehr]

Porträt | Bild: BR / Ralf Wilschewski Fridemann Leipold zum Artikel BR-KLASSIK - Team Fridemann Leipold

Sein Geigenspiel, das unverzichtbare Live-Erlebnis Musik und die Faszination Musik-Theater waren es, die Fridemann Leipold für die Klassik begeisterten. [mehr]

Frank Manhold | Bild: Frank Manhold zum Artikel BR-KLASSIK - Team Frank Manhold

Angefangen hat es mit einer unvollendeten Version von "Für Elise" aus der nachbarschaftlichen Wohnung: "Ich wollte unbedingt wissen, wie das Stück richtig zu Ende geht, lernte viel anderes kennen, saß dann mit 16 Jahren beim Horowitz-Konzert in der Carnegie Hall." [mehr]

Porträt Ele Martens | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Ele Martens

"Musik aller Art - nicht nur die klassische - hat mich schon immer begeistert." [mehr]

Jerzy May | Bild: Silke von Walkhoff zum Artikel BR-KLASSIK - Team Jerzy May

Schon von Kindesbeinen an kam Jerzy May mit klassischer Musik in Berührung. In seiner Famile gehörte Musik zum Alltag. Lesen Sie hier mehr. [mehr]

Porträt Petra Mörk | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Petra Mörk

Ihren Weg zur Klassik fand Petra Mörk über Umwege wie zum Beispiel "Pictures at an Exhibition" von Emerson, Lake & Palmer: "Das hat mich immer neugierig auf das Original gemacht." [mehr]

Porträt Alex Naumann | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Alex Naumann

Seinen Weg zur klassischen Musik fand er über die Gitarre - allerdings bewegte er sich dabei rückwärts durch die Musikgeschichte. [mehr]

Bernhard Neuhoff | Bild: BR zum Artikel BR-KLASSIK - Team Bernhard Neuhoff

In seiner Familie lag Musik in der Luft und drang durch alle Wände, so dass Bernhard Neuhoff auf seiner Stereoanlage gern mal mit Bach dagegen hielt. [mehr]

Porträt Katharina Neuschaefer | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Katharina Neuschaefer

"Ich liebe Musik, ich spreche gern und ich habe Spaß am Schreiben. Die Radioarbeit verbindet alles. Außerdem ist es nie langweilig. Jeder Beitrag und jede Sendung ist für sich eine neue Welt, ein neues Thema, ein neues Abenteuer." [mehr]

Porträt Ssirus Pakzad | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Ssirus Pakzad

"Ich bin als Jugendlicher durch das Radioprogramm ständig auf Entdeckungsreise gegangen - heute bin ich in der glücklichen Lage, selbst regelmäßig musikalische Abenteuer-Trips anbieten zu können. Was gibt es Schöneres?" [mehr]

Bayern 1-Moderatorin Andrea Plattner | Bild: BR, Andrea Plattner zum Artikel BR-KLASSIK - Team Andrea Plattner

Bilder mit der Stimme entstehen, seine Gedanken wandern lassen und zu wissen, ich sprechen jede Hörerin, jeden Hörer persönlich an. [mehr]

Porträt Dr. Thorsten Preuß | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dr. Thorsten Preuß

Es waren Vivaldi und Strawinsky, die in ihm schon früh die Liebe zur klassischen Musik weckten. Da konnte keine Popmusik der Welt mehr mithalten! [mehr]

Susanne Prinz | Bild: Bernhard Jost zum Artikel BR-KLASSIK - Team Susanne Prinz

"Radio ist ein schnelles und unaufdringliches Medium, das sehr persönlich wahrgenommen werden kann. Ich freue mich, dass die Moderatorenpersönlichkeit offensichtlich wieder entdeckt wird: Der Mensch, der zu anderen Menschen spricht, der durch seine Persönlichkeit Informationen, Emotionen und ein einzigartiges unverwechselbares Programm vermittelt." [mehr]

Marlen Reichert | Bild: privat/Silke von Walkhoff zum Artikel BR-KLASSIK - Team Marlen Reichert

"Ich finde es faszinierend, mir vorzustellen, was meine Hörer gerade machen, während sie mir zuhören." [mehr]

zum Artikel BR-KLASSIK - Team Christine Ricken

Das feurige Temperament ihrer bulgarischen Geigenlehrerin hat Christine Rickens Begeisterung für Musik ausgelöst. [mehr]

Porträt Helmut Rohm | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Helmut Rohm

"Bevor ich als Kind zu Klavier und Geige fand, hab' ich mit wachsender Lust erkundet, welche Klänge in leeren Töpfen, Tongefäßen und Ofenrohren versteckt sind." [mehr]

Porträt Susanne Rohrer | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Susanne Rohrer

"Nichts lässt einen die Welt um einen herum schöner vergessen, als z.B. ein Prélude von Chopin. Es gab und gibt nichts Größeres für mich als klassische Musik auf dem Klavier." [mehr]

Porträt Uta Sailer | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Uta Sailer

"Es fasziniert mich bis heute, wie aus der Stille plötzlich einzelne Töne, Klänge, ganze Symphonien erwachsen und wieder verklingen: ein Ausblick in eine andere Welt." [mehr]

Porträt Beate Sampson | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Beate Sampson

Aufnahmen von Billie Holiday und von John Coltrane waren es, die Beate Sampson schon früh beeindruckten. Lesen Sie hier mehr. [mehr]

Porträt Jim Sampson | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Jim Sampson

"Meine Eltern haben mich oft ins Konzert mitgeschleppt. Als Zehnjähriger fand ich die Orgelsinfonie von Saint-Saens überwältigender als Rock'n' Roll." [mehr]

Porträt Sabine Sauer | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Sabine Sauer

Schon als kleines Mädchen kam sie über ihren Vater in Kontakt mit Bachs "Kunst der Fuge" und Schuberts "Winterreise". [mehr]

Porträt Friedrich Schloffer | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Friedrich Schloffer

Weil bei seiner Geburt "Il Trovatore" von Giuseppe Verdi lief, begleitete Friedrich Schloffer klassische Musik vom ersten Atemzug an. [mehr]

Porträt Susanne Schmerda | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Susanne Schmerda

Susanne Schmerda war acht Jahre alt, als eine Nachbarin sie mitnahm in die Hamburger Musikhalle, um ein Konzert mit der amerikanischen Sopranistin Leontyne Price zu hören. Der Beginn der Liebe zur Musik. [mehr]

Porträt Philipp Schmid | Bild: privat zum Artikel BR-KLASSIK - Team Philipp Schmid

"Meine Mutter erzählt, dass ich schon als Vierjähriger gebannt vor dem Radio Beethovens "Pastorale" gehört habe. Als das "Gewitter" kam, habe ich einen Regenschirm geholt und den Rest der Sinfonie unter dem Schirm verbracht." [mehr]

Porträt Dr. Michael Schmidt  | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dr. Michael Schmidt

Bachs Goldberg-Variationen haben Dr. Michael Schmidt für die Klassik begeistert. [mehr]

Porträt Julia Schölzel | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Julia Schölzel

Was begeisterte Julia Schölzel für die Klassische Musik? "Das eigene wunderbar alte Klavier im elterlichen Wohnzimmer, das, während die Beine Zentimeter hoch über den Pedalen baumelten, irgendwie aus Bachs ersten Präludien Musik machte." [mehr]

Porträt Sylvia Schreiber | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Sylvia Schreiber

"Schon als Kind verlockten mich die Platten mit dem strengen Herbert von Karajan auf dem Cover. Heimlich musste ich sie auf den Schallplattenspieler legen, weil ich das eigentlich nicht durfte, denn diese Platten zerkratzten ja schrecklich leicht." [mehr]

Porträt Christian Schuler | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Christian Schuler

Eine alte Schallplatte im ansonsten vollkommen schlagerdominierten Plattenschrank seiner Eltern hat Christian Schuler für die klassische Musik begeistert. Lesen Sie hier, um welche Platte es sich handelte. [mehr]

Porträt Henning Sieverts | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Henning Sieverts

"Ich würde Johann Sebastian Bach gerne Jazz vorspielen und würde ihn fragen, wie es ihm gefällt ..." [mehr]

Porträt Gerhard Späth | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Gerhard Späth

Gerhard Späth würde gerne mal Mozart, Schubert, Mahler und Zappa zu sich ins Studio bitten: "Weil man mit ihnen bei einem Gläschen Wein oder einer Tasse Kaffee sicherlich auch über etwas anderes als Musik reden könnte." [mehr]

Porträt Roland Spiegel | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Roland Spiegel

"Von Guillaume de Machaut bis Luigi Nono steckt alles voller Abenteuer." [mehr]

Annika Täuschel | Bild: Alexander Heinzel zum Artikel BR-KLASSIK - Team Dr. Annika Täuschel

"Die Vorstellung, dass Menschen in Opern stundenlang wirklich nur singen, ohne dazwischen zu reden oder zu pausieren, hat mir als 6-Jährige Schweißperlen auf die Stirn getrieben." [mehr]

Porträt Markus Valley | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Markus Valley

Angefangen hat es bei ihm mit der "Rhapsody in Blue" von George Gershwin. Seitdem träumt er davon, mit Johann Sebastian Bach und Elvis Presley ein Konzert von Metallica zu besuchen und dann mit beiden darüber zu reden. [mehr]

Porträt Silke von Walkhoff | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Silke von Walkhoff

"Mit 13 habe ich zum ersten Mal die Matthäuspassion von Bach im Konzert gehört und gemerkt: Musik kann mindestens genauso spannend sein wie ein packender Film - Kunst eben!" [mehr]

Porträt Marcus Woelfle | Bild: BR / Ralf Wilschewski zum Artikel BR-KLASSIK - Team Marcus Woelfle

Er wuchs mit Mozart, Bach und Paganini auf. Doch auch der Jazz spielte schon früh eine Rolle für ihn. Heute würde er sich gerne von Eddie South, Joe Venuti und Fritz Kreisler in die tiefen Geheimnisse des Violinspiels einweihen lassen. [mehr]

Mann am Laptop | Bild: colourbox.com zum Artikel Kontakt So erreichen Sie BR-KLASSIK

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie einfach an! Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Ihre Meinung. [mehr]