BR-KLASSIK - BR-KLASSIK im TV

Klassik zum Sehen

BR-KLASSIK im TV Klassik zum Sehen

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: Das Bayerische Fernsehen und BR-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik.

Die nächsten Themen

Sendungsbild: Suchers Leidenschaften | Bild: BR 30.04. | 23:25 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung Aus der Hölle durch die Welt ins Paradies BR-KLASSIK: 15 Jahre Suchers Leidenschaften - die Gala

Mit langjährigen Freunden und Weggefährten ließ C. Bernd Sucher am 14. November die Champagnerkorken knallen. "Von der Hölle durch die Welt ins Paradies" war das Motto des Abends, der von der Bayerischen Theaterakademie August Everding im Münchner Prinzregententheater veranstaltet wurde. [mehr]


Bernard Haitink  | Bild: BR/Todd Rosenberg 14.05. | 10:10 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung BR-KLASSIK: Haitink dirigiert Mahler und Schostakowitsch

Bernard Haitink dirigierte die Symphonie Nr. 15 a-Moll op. 141 von Dmitri Schostakowitsch, "Im Sommerwind" von Anton Webern sowie Gustav Mahlers "Rückert-Lieder" am 6. Februar 2015 in der Münchner Philharmonie im Gasteig. [mehr]



Modest Mussorgsky | Bild: picture-alliance/dpa 17.05. | 10:20 Uhr Bayerisches Fernsehen zur Sendung "Bilder einer Ausstellung" von Modest Mussorgsky BR-KLASSIK: Mariss Jansons dirigiert

Am 13. und 14.11.2014 spielte das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks im Münchner Herkulessaal unter der Leitung seines Chefdirigenten Mariss Jansons Mussorgskys gewaltiges Werk "Bilder einer Ausstellung" in der farbenreichen Orchesterfassung von Maurice Ravel. [mehr]