Bayern 2


1

ScharfrichterHaus Passau Bayerische Kabarett-Institution

Nicht zuletzt durch das ScharfrichterBeil, einem der renommiertesten Kabarett-Nachwuchspreise, ist das ScharfrichterHaus in Passau längst kein Geheimtipp mehr. Heute ist das kleine Theater die einzige durchgängig bespielte Kabarettbühne Niederbayerns.

Stand: 18.11.2016

Bühne | Bild: ScharfrichterHaus Passau

ScharfrichterHaus

Das ScharfrichterHaus im Herzen der Passauer Altstadt - tatsächlich einst Wohnstätte des Passauer Schafrichters - ist heute weit über die Grenzen der Dreiflüssestadt hinaus bekannt. Ob bissiges Kabarett, Comedy, anspruchsvolle Literatur-Lesungen, hochkarätiger Jazz oder ein prämiertes Programmkiono, hier finden sich die Kulturtreibenden von nah und fern zusammen, um das Publikum zu begeistern. Und so manch eine Künstlerkarriere hat hier ihren Anfang genommen...

ScharfrichterBeil

Preisträger 2015: Robert Alan

Dieser Nachwuchspreis, der in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk und der Abendzeitung München ausgerichtet wird, konnte bereits von vielen jungen, noch unbekannten Kabarettisten als Karriere-Sprungbrett genutzt werden. So startete gleich der erste Beil-Preisträger, Hape Kerkeling, als junger Künstler von Passau aus seine steile Laufbahn.
Eine Jury, die sich aus Mitgliedern des ScharfrichterHauses Passau und Medienvertretern zusammensetzt, ermittelt drei Preisträger, wobei auch das Publikum eine Stimme hat. Die Gewinner erhalten ein handgeschmiedetes kleines, mittleres oder großes Beil.

Preisträger (Auswahl)
JahrPreisträgerJahrPreisträger
1983Hape Kerkeling1985Andreas Giebel
1996Michael Altinger1998Luise Kinseher
2003Werner Brix2007Matthias Egersdörfer
2008Nepo Fitz2009Ulan & Bator
2010Götz Frittrang2011Duo „Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie“
2012Torsten Sträter2013Friedemann Weise
2014Jo Strauss2015Robert Alan

35 Jahre ScharfrichterHaus

In den Anfangsjahren nach der Eröffnung 1977 waren Lokalpresse und "Obrigkeit" noch begeistert über die Programme der auftretenden Künstler. Als diese - allen voran Sigi Zimmerschied - sich allerdings erdreisteten, ihre Themen bei Klerus, Presse und Politik zu holen, wandelte sich diese Begeisterung in unverhohlene Kritik und Zensur seitens der Presse. Doch der Widerstand schwand in den folgenden Jahren zusehends, und heute sind die Passauer stolz auf die renommierte Kleinkunstbühne, die 2017 bereits ihr 40-jähriges Jubiläum feiern kann.

ScharfrichterHaus

Informationen, Programm, Wissenswertes und Neuigkeiten auf der Website des ScharfrichterHauses.


1