Bayern 2

Päckchen-Aktion: "Geschenk mit Herz"

Bayern 2 hilft zu Weihnachten Päckchen-Aktion: "Geschenk mit Herz"

Stand: 17.10.2017 06:28 Uhr

Zum ersten Mal ist Bayern 2 bei der großen Weihnachtspäckchen-Aktion der bayerischen Hilfsorganisation humedica e.V. mit dabei: Bis zum 15. November können Sie ein Päckchen für bedürftige Kinder packen. Und wir berichten, wie Ihr "Geschenk mit Herz" ankommt!

Zehntausende Weihnachtspäckchen-Packer und viele ehrenamtliche Helfer machen es auch in diesem Jahr wieder möglich: Mit der Aktion "Geschenk mit Herz" bereiten sie schon zum 15. Mal Kindern aus besonders bedürftigen Familien zu Weihnachten eine Freude. Die meisten Kinder leben in Ost- und Südosteuropa - und viele von ihnen besitzen weder eine warme Mütze, noch eine eigene Zahnbürste.

Die Sammelstelle in Ihrer Nähe:

Postleitzahl eingeben, Sammelstelle anklicken, Päckchen abgeben.

In ganz Bayern packen hilfsbereite Menschen jetzt wieder Schuhkartons, füllen sie mit schönen und nützlichen Gegenständen, Spielsachen und Schulheften und bringen sie zur nächstgelegenen Sammelstelle. Von dort werden die Päckchen in die humedica-Hauptzentrale nach Kaufbeuren transportiert und unter anderem nach Albanien, Rumänien, in die Ukraine, Serbien und in den Kosovo geschickt. Caritative Einrichtungen verteilen sie dann an bedürftige Kinder. Wer nicht in Bayern wohnt oder keine Gelegenheit hat, ein Päckchen zusammenzustellen, kann sich alternativ auch mit einer Geldspende beteiligen.

"Geschenk mit Herz" - Bedürftigen Kindern eine Freude bereiten

Bis Mittwoch, 15. November, können Sie Ihr Weihnachtspäckchen packen:

"Geschenk mit Herz" in der Abendschau

Am Donnerstag, 9. November, hat die Abendschau live aus Freising gesendet: Bürgerinnen und Bürger haben auf dem Marienplatz ihre liebevoll gepackten Weihnachtspäckchen übergeben. Vielen Dank dafür!