Bayern 2

Gastspiele, Mitschnitte, Veranstaltungstipps

Maria Peschek, Helmut Dauner, Martina Schwarzmann, Hannes Ringlstetter, Stephan Zinner, Michael Altinger, HG. Butzko, Han's Klaffl, Alexander Liegl, Matthias Tretter, Lisa Eckhart, Werner Schmidbauer, Organ Explosion. | Bild: Maria Peschek, Helmut Dauner, Martina Schwarzmann, Hannes Ringlstetter, Stephan Zinner, Michael Altinger, HG. Butzko, Han's Klaffl, Alexander Liegl, Matthias Tretter, Lisa Eckhart, Werner Schmidbauer, Organ Explosion. 16.03. | 14:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Bayern 2 präsentiert radioSpitzen live vor Ort - das 100. Gastspiel

1986 fiel der Startschuss für eine Gastspielreihe, die sich immer noch größter Beliebtheit erfreut. "Raus aus der Metropole" war und ist die Devise der "radioSpitzen", die regelmäßig auf Kabarett- und Kleinkunstbühnen vom Allgäu bis zur Oberpfalz, von Unterfranken bis Niederbayern live vor Ort aufzeichnet. [mehr]

Pressefoto | Bild: Stephan Minx zum Audio mit Informationen Bayern 2 präsentiert Neues Programm von Matthias Egersdörfer

Matthias Egersdörfer fällt bisweilen durch cholerische Anfälle und brachiale Ausbrüche auf. Dabei hat der fränkische Kabarettist weit mehr zu bieten: als Erzähler absonderlicher Geschichten, als poetischer Essayist oder als tanzender Frontmann einer verwegenen Anti-Boygroup. Nun feiert er mit einem neuen Programm Premiere: "Ein Ding der Unmöglichkeit". [mehr]

Pressefoto | Bild: BR zum Video mit Informationen Bayern 2 präsentiert Max Uthoff: "Gegendarstellung"

Der Protagonist bemüht sich gleich zu Beginn seines aktuellen Solos um knallharte Desillusion: "Wo man singt, da lass‘ dich nieder, böse Menschen haben keine Lieder. In diesem Sinne willkommen zu einem Abend ohne Musik!" [mehr]

Pressefoto zum Kabarett-Programm "Genau richtig" | Bild: Gregor Wiebe zum Audio mit Informationen Bayern 2 präsentiert Neues Programm von Martina Schwarzmann

Glaubt man der dreifachen Mutter und Kabarettistin, dann sind eigene Kinder das beste Alibi, um selbst wieder Kind sein zu dürfen. Und wenn sich das Erlebte auf der Bühne dann auch noch lustvoll verarbeiten lässt, kann das nur heißen: alles "genau Richtig“ gemacht. So heißt auch ihr neues Bühnenprogramm. [mehr]