Bayern 2 - Zündfunk

Pop & Platten

Ariel Pink | Bild: Eliot Lee Hazel zum Audio mit Informationen Album der Woche: Ariel Pink "Alle sagen immer, ich klinge nach L. A. Porno - wovon zur Hölle sprechen die?"

Kritikerliebling, Chaot und Träger der schrillsten Haarfarben - so kennen wir Ariel Pink, der einst im Animal Collective-Umfeld anfing, seine ersten Platten zu veröffentlichen. Mittlerweile wirkt er fokussierter denn je, auch wenn er sein Leben immer noch nicht im Griff hat. [mehr]

R'n'B-Sängerin Kelela | Bild: Dicko Chan zum Artikel Next big thing mit Mitte 30 Kelela - endlich mal kein junges R'n'B-Sternchen

Kelela wird seit ihrem 2013er Mixtape "Cut 4 Me" als große R'n'B-Hoffnung aus den USA gehandelt. Die Gorillaz, Solange und Danny Brown haben sie als Feature-Gast auf ihre Alben geholt. Jetzt kommt im Oktober ihr Debütalbum "Take Me Apart" raus. Zeit für ein Porträt. [mehr]

Cover: Son Little - New Magic | Bild: Anti-/Epitaph zum Audio mit Informationen Neuerscheinungen der Woche Angus & Julia Stone | Foo Fighters | Son Little

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Prophets Of Rage, Siriusmo, Friedrich Liechtenstein Trio, Wyclef Jean und Angus & Julia Stone... [mehr]

Donna Summer | Bild: picture-alliance / dpa zum Audio mit Informationen Die Musicland Studios Diese sieben Welthits wurden in München produziert

"I Feel Love" von Donna Summer wurde dieses Jahr 40 Jahre alt. Produziert hat den Disco-Evergreen Giorgio Moroder - in seinen berühmten Musicland Studios in München. Hier sind aber noch viel mehr Hits entstanden. Das ist unsere Bestenliste. [mehr]

Tommi Eckart und Inga Humpe alias 2raumwohnung | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Interview 2raumwohnung Wie sie den Hit-Stress auf dem neuen Album vermieden haben

Die Band 2raumwohung hat die Songs ihres neuen Albums konsequent in zwei verschiedenen Versionen aufgenommen: "Nacht und Tag". Also einmal mit zuckenden Beats, einmal als Chillout-Gitarrenpop. Vor ihrem Münchner Konzert haben sie uns vom Hit-Stress erzählt, und warum sie neuerdings auf englisch und deutsch singen. [mehr]

Sängerin Jamila Woods aus Chicago | Bild: Zoe Rain zum Audio mit Informationen Black Pride und Soul aus Chicago Bei Jamila Woods klingt Protest federleicht

Kunstvoll und klug zwischen Black Power, Soul und Hip Hop: Hier bewegt sich Jamila Woods. Ihre Stimme haben wir zuletzt öfter gehört: bei Macklemore & Ryan Lewis oder auf Tracks ihres Chicagoer Kumpels Chance the Rapper. Ihr Soundcloud-Mixtape "HEAVN" war letztes Jahr unser Album der Woche. Jetzt wird "HEAVN" nochmal richtig als Album bei Jagjaguwar veröffentlicht. [mehr]

Die Band The National | Bild: Graham MacIndoe zum Audio mit Informationen Album der Woche: The National The National haben nach 18 Jahren ihr Meisterwerk abgeliefert

Das Ungeheuer schläft nicht, sondern sitzt im Weißen Haus. Trotzdem heißt das neue Album von The National "Sleep Well Beast“, was eher nach Hoffnung klingt als nach Verzweiflung. Und immerhin hat die unsichere Weltlage dafür gesorgt, dass Matt Berninger & Co. ihre beste Platte gemacht haben. [mehr]

Cover: Sparks - Hippopotamus | Bild: BMG zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Lali Puna | The National | Sparks

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Alex Cameron, The Waterboys, Nosaj Thing, Lali Puna und Mount Kimbie... [mehr]

Eine junge Frau hört Schallplatte | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Mein erstes Mal ZündfunkhörerInnen erzählen von ihrer ersten Platte

Die allererste Platte: an die erinnern sich Musikfans ganz genau. Hier erzählen Zündfunk-Hörerinnen und Hörer aus ganz Deutschland, die Geschichten von ihrer ersten Platte. Da ist alles dabei von Heino bis Pink Floyd, von Trio bis zu Grandmasterflash, von Supertramp bis Prodigy. [mehr]

Mount Kimbie | Bild: Warp / Frank Lebon zum Artikel Mount Kimbie Die beste Band, die der Post-Dubstep hervorgebracht hat

Mount Kimbie sind stets auf der Suche nach Neuem. Post-Dubstep war einmal. Treu sind sie ihren Freunden geblieben: King Krule ist wieder mit dabei. Auch James Blake ist ein Longtimefriend. Ach, und einen schöneren Titel kann man kaum finden: „Love What Survives“! [mehr]

James Murphy, LCD Soundsystem (2012), Ausshnitt aus "Shut Up And Play The Hits" | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Album der Woche Warum LCD Soundsystem keine alten Comeback-Knacker sind

2011 mit viel Pomp beerdigt, 2016 exhumiert - das LCD Soundsystem hat eines der tollsten Comebacks der jüngeren Musikgeschichte hingelegt. Dabei waren einige Fans erstmal gar nicht so begeistert über die frühe Wiederauferstehung. [mehr]

Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Diese Songs müsst ihr im September gehört haben

In der Redaktionshitparade tummeln sich diesen Monat, endlich mal wieder, LCD Soundsystem. Daneben bereiten Lali Puna auf ihr neues Album vor und verträumter Indierock säuselt leidend von Turnschuhen. Das wird aber sicherlich nicht die "Freakshow" sein, von der Ghostpoet rappt. Oder? [mehr]

Cover Chuckamuck - Chuckamuck | Bild: Chuckamuck/Staatsakt zum Artikel Neuerscheinungen der Woche LCD Soundsystem | Casper | Jake Bugg

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: LCD Soundsystem, Casper und Jake Bugg - und viele andere! [mehr]

 Die US-amerikanische Sängerin Taylor Swift steht am 19.06.2015 in der Lanxess Arena in Köln auf der Bühne.  | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Inflation des fünften Sterns Gibt es zu wenig Verrisse in der Popkritik?

Ob Kunst oder Kommerz - die Pop-Alben der vergangenen Jahre kommen durch die Bank gut weg. Aus einem Teenie-Idol wird dann schnell die Pop-Poetin. Ist die Musik so gut - oder sind wir so anspruchslos geworden? [mehr]

Adam from the War on Drugs | Bild: Warner zum Audio mit Informationen Album der Woche: The War on Drugs The War on Drugs im freien Hall der Achtziger

Mit dem vierten Studioalbum entdecken The War on Drugs die 80er wieder - mit fetten Reverb-Drums und schmachtenden Texten. Eine Irrfahrt in die Seele von Frontmann Adam Granduciel. [mehr]

Cover: Nadine Shah - Holiday Destination | Bild: 1965 Records zum Artikel Neuerscheinungen der Woche EMA | Queens Of The Stone Age | Nadine Shah

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Liars, Maya Jane Coles, EMA, Queens Of The Stone Age und Iron & Wine... [mehr]

Grizzly Bear | Bild: Sony/Tom Hines zum Artikel Album der Woche: Grizzly Bear Ein Appell für mehr Empathie auf dieser Welt

Grizzly Bear, muss man wissen, sind eine sehr spezielle Band, eine die das Wort wirklich verdient hat. Ein eigener Kosmos. "Painted Ruins" ist das Majordebüt der Band - aber klingen sie deshalb auch mainstreamiger? [mehr]

Cover: UNKLE - The Road, Part 1 | Bild: Songs For The Deaf zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Everything Everything | Grizzly Bear | UNKLE

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Bunny, Fortuna Ehrenfeld, Everything Everything, Ghostpoet und Grizzly Bear... [mehr]

Girl Ray: Stupid Things (Cover) | Bild: Moshi Moshi zum Audio mit Informationen Album der Woche: Girl Ray Teenage Love and Summer Feeling

Eingängige Melodien, Basslines aus den Sixties, School Girl-Appeal – das sind Girl Ray. In den 80ern nannte man das Twee Pop. Poppy, Iris und Sophie drehen die Idee weiter, beweisen aber auch den Mut zur großen Geste. [mehr]

Cover: Paul Kelly - Life Is Fine | Bild: Cooking Vinyl zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Downtown Boys | Jen Cloher | Paul Kelly

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Moon King, Kutmah, Rat Boy, Jen Cloher und The Districts... [mehr]

Mit DJ Hell durch seine Heimatstadt | Bild: Ralf Summer / BR zum Artikel Musikrundfahrt durch Altenmarkt Mit DJ Hell durch seine Heimatstadt Altenmarkt

DJ Hell ist einer der bekanntesten DJs im Lande. In den 90ern startete er von München aus sein Label International DeeJay Gigolos und wurde zu einem weltweit gebuchten DJ. Heute lebt der 54-Jährige in Berlin, München und wieder in seiner Heimat im Landkreis Traunstein, wo wir ihn für einen Musikspaziergang besucht haben. [mehr]

Die Topp Träxx | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Die Topp Träxx des Monats Diese Songs müsst ihr im August gehört haben

Psychedelischer HipHop schiebt sich vor Arcade Fire in der monatlichen Redaktionshitparade. Auf den Plätzen dahinter tummeln sich Rap-Größen wie Tyler The Creator und Jay-Z neben DIY-Sound - der gar nicht nach DIY klingt - und irgendwo dazwischen reihen sich schließlich noch die Gründerväter der Hamburger Schule ein. Die komplette Liste mit dem Spotify-Topp-Träxx-Link gibt es hier. [mehr]

Album der Woche: Sudan Archives | Bild: Eric Coleman zum Artikel Album der Woche: Sudan Archives Diese Frau spielt im experimentellen Pop die erste Geige

Brittney Denise Parks ist Sängerin und Geigerin aus L.A.. Ihr Debüt bringt sie unter dem Namen Sudan Archives raus. Sie bezieht sich im Namen auf nordafrikanische Fiddler, die die Geige anders als in der Klassik spielen. Ihre Songs unterlegt die Musiktechnologie-Studentin mit Hip Hop-Beats. [mehr]

Cover: Briana Marela - Call It Love | Bild: Jagjaguwar zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Briana Marela | Girl Ray | Randy Newman

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Soccer Mommy, I Salute, Dale Crover, Girl Ray und Randy Newman... [mehr]

Die Band Jetzt! aus Bad Salzuflen gelten als die Begründer der "Hamburger Schule" | Bild: Andrea Brehme zum Artikel Damals nur auf Kassette - JETZT! auf Platte Wie die Band JETZT! der Hamburger Schule den Weg bereitet hat

Jochen Distelmeyer, Frank Spilker, Bernadette La Hengst und Bernd Begemann begannen allesamt in dem 50.000-Einwohner-Ort Bad Salzuflen in NRW ihre Karriere. Ein Talent von damals hat es nie zum Album gebracht: Michael Girke, der Kopf von "JETZT!". Nun ist sein Debüt mit den Songs von damals da. [mehr]

Arcade Fire | Bild: Sony zum Artikel Das neue Album "Everything Now" Arcade Fire reißen die heile Welt ein

Alles, und das sofort: Mit “Everything Now” nehmen sich Arcade Fire die Konsumgesellschaft vor. Für die Metaebene sorgen sie mit digitalem Bohei, ein paar Songs gibt es auch, nur die Seele ist plötzlich auf der Strecke geblieben. [mehr]

Cover: Arcade Fire - Everything Now | Bild: Sony zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Arcade Fire | Herb Alpert | Manchester Orchestra

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Zwanie Jonson, Golden Retriever, Herb Alpert, Benjamin Gibbard und Arcade Fire... [mehr]

Cover: Tyler The Creator - Flower Boy | Bild: Sony zum Artikel Album der Woche: Flower Boy Tyler, The Re-Creator

Lässt Rapper Tyler, The Creator das enfant terrible gerade hinter sich? Immerhin stehen Featuregäste wie Estelle, Lil Wayne, Frank Ocean und Jaden Smith eher für etablierte Musiker als Subkultur-Mucke aus Los Angeles. [mehr]

Cover: Lana Del Rey - Lust For Life | Bild: Vertigo zum Artikel Neuerscheinungen der Woche Foster The People | Lana Del Rey | Tyler The Creator

Der kompakte Überblick über die Neuerscheinungen der Woche stellt die neuen Alben u. a. folgender Künstler vor: Avey Tare, Cornelius, Little Barrie, Foster The People und Lana Del Rey... [mehr]

Friends Of Gas | Bild: Susanne Beck zum Artikel All time favourites Die fünf Lieblingsalben von Friends Of Gas

Die Friends Of Gas sind der Sound des Nicht-Einverstanden-Seins. Die Münchner Post-Punk-Band wurde für ihr Debütalbum "Fatal schwach" groß gefeiert und hat uns gerade auf dem Puch Open Air begeistert. Hier die fünf Lieblingsalben von Sängerin Nina Walser. [mehr]