Bayern 2 - Zündfunk

Buch

Mariko Tamaki/Jilian Tamaki: Ein Sommer Am See | Bild: Reprodukt zum Artikel Lieblinge der Redaktion Sieben feministische Bücher für den Urlaub

Sommer am See: Handy aus, Buch raus! Nur welches? Wir wollten von den Zündfunk-Autorinnen und Autoren wissen: Welche feministischen Bücher würdet Ihr unbedingt mit in den Urlaub nehmen? [mehr]

Heinz Strunk | Bild: picture alliance zum Audio mit Informationen Heinz Strunk über Humor und Melancholie "Ich bin ein bierernster Typ"

Vernichtungstrinken, Schorfopa, Wegsteckhuhn: Als Romanschreiber erfindet er Worte, in der Band Fraktus erfindet Heinz Strunk Instrumente. Ein rundherum witziges Kerlchen, richtig? Warum es nicht (nur) lustig ist, mit Heinz Strunk befreundet zu sein und was Witz mit Schwermut zu tun hat. [mehr]

Die Journalistin Ann-Kathrin Eckardt | Bild: BR zum Artikel Ann-Kathrin Eckardt über ihr Buch "Flucht und Segen" "Ich habe auch lieber die schönen Geschichten erzählt"

"Die ehrliche Bilanz meiner Flüchtlingshilfe": so lautet der Untertitel von Ann-Kathrin Eckardts Buch "Flucht und Segen". Die Journalistin hat vor einigen Jahren eine Patenschaft für zwei Familien aus dem Irak übernommen. Sie sagt: Die Diskussion um die Schwierigkeiten bei der Integration wurden bisher nicht laut genug öffentlich geführt - auch unter Helfern. [mehr]

Lucien Lorelle rauchend. Foto 1953 | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel "Boys don't cry" von Jack Urwin Auf der Suche nach der neuen Männlichkeit

Männlichkeit kann tödlich sein. Was der Autor Jack Urwin "Toxische Männlichkeit" nennt, ist verantwortlich für einen Großteil der Gewalt in unserer Welt. Noch ist die stereotype Männlichkeit jedoch Vorbild für viele - das sehen wir am Beispiel Donald Trump. [mehr]

Die Autorin Fatma Aydemir | Bild: Bradley Secker zum Artikel Fatma Aydemir über Debütroman "Ellbogen" "Frauen können auch zuschlagen und sich wehren"

Fatma Aydemir hat mit ihrem Coming-of-Age-Roman "Ellbogen" einen politischen Roman geliefert, der aktueller nicht sein könnte. Ihre Protagonistin, ein Mädchen aus dem Berliner Wedding, taucht nach einem Verbrechen in Istanbul unter und wird dort wieder mit Gewalt konfrontiert – diesmal mit staatlicher. [mehr]

1984 Bob Dylan | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Interview mit Dylan-Übersetzer Gisbert Haefs "Dylan hat Lyrik wieder zum Klingen gebracht"

Bob Dylan gewinnt den Literatur-Nobelpreis! Darüber freut sich Dylan, aber auch Gisbert Haefs.Der Autor hat Anfang des Jahrtausends alle bis dahin erschienenen Songs von Dylan ins Deutsche übersetzt. Wir haben mit ihm gesprochen. [mehr]