Bayern 2 - Zeit für Bayern


2

Rezept Forelle "blau"

Viktoria Wagensommer brachte von Bayerns südlichstem Punkt das Rezept für Forelle blau vom Gasthof Einödsbach mit.

Stand: 07.07.2013 | Archiv

Spezialität beim Gasthof Einödsbach: Forelle blaugemacht | Bild: Viktoria Wagensommer

Zutaten für den Essigsud

ca. 2 l Wasser
0,25  l Essig
2 EL Salz
1 Zwiebel in Scheiben
Lorbeerblätter
Wacholderbeeren
1 Karotte in Scheiben
Petersilienstengel

Den Sud zum Kochen bringen, ca. ½ sieden lassen.


Die gesäuberte Forelle im heißen Sud ca. 12 Min.  gar ziehen lassen. Nicht kochen!

Dazu serviert man Salzkartoffeln und zerlassene Butter und Zitronenspalten.


2