Bayern 2 - Tagesgespräch


0

Tagesgespräch | 29.01.2018 Umstrittene Versuche mit Tieren und Menschen

Stand: 29.01.2018

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. ARCHIV - Der Auspuff eines VW Tiguan ist am 25.09.2015 vor dem Volkswagen Werk in Wolfsburg (Niedersachsen) zu sehen.  Das neueste Kapitel des «Dieselgate»-Skandals von Volkswagen enthält Szenen, die kaum zu glauben sind. Zehn zu Versuchsobjekten degradierte Affen kauern in einem Testlabor im Wüstenstaat New Mexico und atmen stundenlang Abgase eines VW-Beetles ein, während ihnen zur Beruhigung Zeichentrickfilme gezeigt werden. (zu dpa "Affen im VW-Abgastest: «Clean Diesel»-Kampagne mit Tierversuchen" vom 27.01.2018) Foto: Julian Stratenschulte/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Bild: dpa-Bildfunk/Julian Stratenschulte

Erst wurde bekannt, dass die Wirkung von Autoabgasen auf Affen getestet wurde, jetzt heißt es, solche Tests wurden auch an Menschen durchgeführt. Was halten Sie davon, wollte das Tagesgespräch wissen.


0