Bayern 2 - regionalZeit Franken

Die Audios der Sendung

Buchcover: Jump 'n' Run von Christian Schloyer | Bild: Poetenladen Verlag / Foto: BR-Studio Franken zum Audio "Jump 'n'Run" Gedichte von Christian Schloyer

Der gebürtige Erlanger Christian Schloyer hat Gedichte im Stil der "Jump 'n'Run"-Computerspiele geschrieben. Die Gedichtzeilen sind mit Pfeilen, Leitern und Treppen verbunden. Auch einen Start und ein Ziel gibt es in seinem Gedichtband. [mehr]

Eine Gruppe von Gegnern der Bahnstrecke München-Berlin bei einer Ortsbegehung in Oberfranken. Im Hintergrund ist eine Bahnbrücke zu sehen. | Bild: BR-Studio Franken/Heiner Gremer zum Audio München-Berlin Bund Naturschutz kritisiert neue ICE-Strecke

Am Wochenende nimmt die neue ICE-Strecke München-Berlin ihren Betrieb auf. Gegner der Strecke in Oberfranken kritisieren die Nachteile für die Umwelt. Außerdem nutze die Strecke nur den Zugreisenden in den größeren Städten. [mehr]

Weihnachtsbaum auf einer Plantage | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Vorweihnachtszeit Bundesweite Weihnachtsbaum-Saison ist eröffnet

Rund 2,4 Millionen Tannen stehen im Sinntal. Die Region im Spessart gehört damit zu den größten Anbaugebieten für Weihnachtsbäume. Kein Wunder also, dass ausgerechnet dort die bundesweite Christbaumsaison eröffnet wurde. [mehr]

regionalZeit Franken - B | Bayern | Bild: Bayern 2 zum Audio Nutztier-Arche Mitterhof Rettung für bedrohte Tierarten

Vor gut drei Jahren hat Matthias Frank mit seiner Familie den "Mitterhof", ein altes Gehöft bei Waldsassen, vor dem Verfall gerettet - mit Straußenfarm, Café und Streichelzoo. Anfang des Jahres haben sie einen weiteren Schritt gemacht: Der Mitterhof wurde zur "Nutztier-Arche", einer Zuchtstätte für Nutztier-Rassen, die vom Aussterben bedroht sind. [mehr]

Ein Blick ins Universum im Nicolaus-Copernicus-Planetarium in Nürnberg bei der Langen Nacht der Wissenschaften. | Bild: Uwe Mühlhäußer zum Audio Planetarium Nürnberg Das Weltall für Augen und Ohren

"Electric Plantes" entführt die Besucher des Nürnberger Planetariums auf eine Reise ins Weltall: Durch die Verbindung von Video-Kunst und der Planeten-Suite von Gustav Holst, ist ein Kunstwerk für Augen und Ohren entstanden. [mehr]

Wo er auftaucht, ist die Natur noch oder wieder in Ordnung: der Fischotter - wie hier im Bild. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Problem-Otter Fischotter bedroht Teichwirtschaft in Oberfranken

Der Fischotter ist zurück in Oberfranken - er ist sogar auf dem Vormarsch. Die Tierschützer in Oberfranken freut es, aber die Teichwirte bangen um ihre Existenz. Über mögliche Lösungen haben Betroffene und Entscheidungsträger in Aufseß (Lkr. Bayreuth) gesprochen. [mehr]

Ein Mann steht mit seinem Kind vor einem Chanukkah-Leuchter | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Jahrestag der Reichsprogromnacht Studie über Hofer Juden im Dritten Reich

Am Donnerstag (09.11.17) jährt sich die Reichspogromnacht zum 79. Mal. Aus diesem Grund ist in Hof eine Studie vorgestellt worden, die die Lebens- und Leidenswege der jüdischen Hofer zwischen 1933 und 1945 beleuchtet. [mehr]

Literarische Krabbelgruppe in der Bayreuther Stadtbibliothek RW21 | Bild: BR-Studio Franken / Claudia Stern zum Audio "Bücherminis" in Bayreuth Literarische Krabbelgruppe in der Stadtbibliothek

55 Prozent aller Eltern lesen ihren Kindern in den ersten zwölf Monaten nicht regelmäßig vor - das hat eine aktuelle Studie ergeben. Dabei ist Vorlesen für die Sprachentwicklung von Kindern enorm wichtig. Um Bücher wieder mehr ins Bewusstsein von Kinder und Eltern zu rücken, gibt es in der Bayreuther Stadtbibliothek RW21eine "Literarische Krabbelgruppe". [mehr]

Der erste Roman von Kristine Pfister "Die Kunst, einen Dinosaurier zu falten" | Bild: BR zum Audio Roman von Kristina Pfister "Die Kunst, einen Dinosaurier zu falten"

In ihrem ersten Roman "Die Kunst, einen Dinosaurier zu falten" durchlebt die junge Studienabsolventin Annika alle Schwierigkeiten auf der Suche nach ihrem Platz in der Gesellschaft. [mehr]

Vier Frauen, ein Mann und ein Junge laufen durch den Wald. | Bild: BR-Studio Franken/Claudia Stern zum Audio Entspannung pur Waldbaden im Frankenwald

In Japan ist die Heilkraft des Waldes schon lange bekannt. Nun haben auch schwedische Wissenschaftler die Wirkung des sogenannten Waldbadens erforscht. Mit der Erkenntnis, dass ein einfacher Spaziergang im Wald den Stresspegel im Körper um die Hälfte reduzieren kann. Im Frankenwald bietet ein Entspannungstrainer spezielle Spaziergänge an. [mehr]

Infomaterial zum Literaturfestival in der "Pulvermühle" bei Waischenfeld | Bild: BR-Studio Franken / Christiane Scherm zum Audio Gruppe 47 Eine Spurensuche in der Fränkischen Schweiz

Vor 50 Jahren ist die Gruppe 47 in der "Pulvermühle" bei Waischenfeld zu ihren letzten Treffen zusammengekommen. Am Wochenende findet deshalb ein Literaturfestival in Waischenfeld statt. Eine Spurensuche von Christiane Scherm [mehr]

Aufführung der Collage "Che – ein Leben für die Revolution" in Würzburg | Bild: BR-Mainfranken/Barbara Markus zum Audio Konzert und Lesung "Che – ein Leben für die Revolution" in Würzburg

Vier Künstler aus Unterfranken waren auf ihrer Kuba-Reise so von dem Revolutionär begeistert, dass sie zum Todestag am 9. Oktober eine Collage aus Wort, Bild, Musik und Tanz auf die Bühne bringen. [mehr]

regionalZeit Franken - B | Bayern | Bild: Bayern 2 zum Audio Neue ICE-Strecke Bauschäden und Lärm an der ICE-Trasse nach Berlin

In Ebensfeld im Landkreis Lichtenfels hat die Bahn einen Tunnel gegraben und eine sieben Meter hohe Lärmschutzwand gebaut. Anwohner klagen immer noch über Risse in den Mauern und kaputte Fliesen. Von Carlo Schindhelm [mehr]

Schraudenbachbrücke im September 2017 | Bild: BR / Norbert Steiche zum Audio Eingestürzte Schraudenbachbrücke Gutachten: Gerüst-Verbindungen zu schwach ausgelegt

Nachdem im Juni 2016 Teile der im Bau befindlichen Autobahn-Brücke bei Werneck eingestürzt sind, liegt jetzt das Gutachten vor: Die Verbindungselemente waren zu schwach ausgelegt. Gegen drei Verantwortliche laufen Ermittlungen. [mehr]

Beatles: Mann hält Plattencover von The-Beatles-Album "Abbey Road" auf dem berühmten Londoner Zebrastreifen in die Kamera | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Ausstellung in Helmbrechts "Generation Beatles"

"Generation Beatles": Diese Sonderausstellung im Oberfränkischen Textilmuseum in Helmbrechts (Lkr. Hof) zeigt über 150 Exponate des Beatles-Sammlers Michael-Andres Wahle: von Nylon-Strümpfen mit dem Konterfei der Pilzköpfe bis zu europaweit einzigartigen Modell-Figuren. Im Begleitprogramm gibt es spezielle Nähkurse und einen Beatles-Tag. Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 17. Dezember. [mehr]

Buchtipp: Romeo oder Julia von Gerhard Falkner | Bild: BR-Studio Franken / Tina Wenzel zum Audio "Romeo oder Julia" Fränkischer Krimi-Roman nach wahrer Begebenheit

"Romeo oder Julia" heißt der neueste Roman des fränkischen Schriftstellers Gerhard Falkner. Der Autor spielt im Buch geschickt mit dem Genre des Krimis, das aber auch als dramatische Liebesgeschichte gelesen werden kann. [mehr]