Bayern 2 - radioWissen


3

Gottes streitbare Töchter Was will die feministische Theologie?

Ein Beitrag von: Feldmann, Christian Stand: 02.01.2013
Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. 00:22:34 Illustration:  Theresa von Avila | Bild: BR

Obwohl die jüdisch-christliche Bibel streng verbietet, sich ein "Bild" von Gott zu machen, halten Theologen hartnäckig an einem eindeutig männlichen Gott fest. Seit rund 40 Jahren gibt es die "Feministische Theologie" - für manche ein ärgerlicher, modischer Gag, für andere die Vision einer menschlicheren Welt. Autor: Christian Feldmann

Audioqualität

M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
20 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


3