Bayern 2 - radioReisen

Unterwegs in fremden Ländern und Kulturen

Aufmacher

Fjord im Westen | Bild: Christiane Zwick Heute | 14:05 Uhr Bayern 2 zum Artikel Wo die alten Helden lebten und mordeten Auf den Spuren der Sagas durch Island

Islands Sagas sind uralt, aber die neue Saga-Map zeigt Island-Besuchern genau, wo sich die Geschichten zugetragen haben. Wir haben den Dienst ausprobiert, um Islands abgelegenere Seiten zu entdecken. [mehr]

Rückblick

Auf einem kleinen Backblech mit Gitter liegen zwei Kokusnuss-Mandek-Kuchen mit Schokolade verziert. | Bild: DK Verlag zum Audio mit Informationen Interview: Kochbuchautor Yotam Ottolenghi und Helen Goh "Du verstehst eine Kultur durch das Essen"

Sein Kochbuch über Jerusalem hat Yotam Ottolenghi zum Star gemacht. Jetzt hat er zusammen mit Helen Goh sein erstes Dessertbuch herausgebracht: “Sweet”. Im Interview erzählen die beiden, warum auch Reisen durch den Magen geht. [mehr]


Brasilien Regenwald | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Ayahuasca Tourismus in Brasilien Drogen-Erfahrung im Dschungel

Manager, Autoren, Polizisten - immer mehr gestresste Großstädter fahren für einen Trip nach Brasilien. Ayahuasca heißt die Droge aus dem Dschungel, die Einblicke ins Ich verspricht. Doch was folgt nach dem Rausch im Urlaub? [mehr]


In Kriegsmontur begrüßt Arijan Kurbasic seine Gäste an der Tür des War Hostels. | Bild: picture alliance/PIXSEL zum Artikel Schräge Unterkunft in Sarajewo Dem Krieg nachspüren im War Hostel

Ein War Hostel - das klingt bizarr: Von draußen hört man Schüsse, auf dem Boden liegen Matratzen, die Fenster sind verdunkelt. So will in Sarajewo ein junger Bosnier die Kriegserfahrung seiner Familie erfahrbar machen. [mehr]


Solowetsky Kloster | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Von Kirkenes nach St. Petersburg Segelabenteuer in Russlands Norden

Früher durften hier keine Privatyachten aus dem Ausland segeln und auch heute wagen sich nur ein oder zwei Segelboote im Jahr durch Barentssee und Weißes Meer bis Sankt Petersburg. Ein spannender Vorstoß ins Unbekannte. [mehr]


„Kodak speed“ - Fahrgäste fotografieren die Natur aus dem Zug heraus | Bild: Luis-Kilian Marek zum Audio mit Informationen Im Rocky Mountaineer durch Kanada Wie nah kommt man der Natur im Luxuszug?

Gletscher und Wasserfälle, Schwarzbären und Seeadler - das alles kann man im Rocky Mountaineer beobachten, ganz komfortabel aus klimatisierten Panoramawagen. Aber wie nah kommt man der Wildnis dabei wirklich? [mehr]


Fischer mit Schwertfischen auf einem Handwagen | Bild: Peter Amann zum Audio mit Informationen Liparische Inseln Sieben Tipps für sieben Inseln

Klein, abgelegen, wunderschön – die Liparischen Inseln lassen niemanden kalt. radioReisen-Autor Andreas Pehl kennt den Archipel seit Jahren und verrät seine Tipps. Bei einer echten BRreise im April 2018 führt er Sie auch persönlich an seine Lieblingsorte. [mehr]


La Réunion | Bild: BR/ Till Ottlitz zum Audio mit Informationen Spurensuche auf La Réunion Der tragische Pionier der Vanille

Ein Sklaven-Junge von La Réunion entdeckte als erster, wie man Vanille künstlich bestäuben kann. Damit erfand Edmond Albius die moderne Bourbon-Vanille. Auf seiner Heimatinsel wird er dafür heute verehrt - doch das war zu seinen Lebzeiten ganz anders. [mehr]


Klettern auf Kalymnos | Bild: BR/ Georg Bayerle zum Audio mit Informationen Die Wiedergeburt von Kalymnos Wie Kletterer eine Insel bereichern

Karge Felsen und keine Strände. Die Einwohner der griechischen Insel Kalymnos hatten lange nur eine Wahl: Schwammtaucher werden oder auswandern. Doch dann entdeckten Kletterer die Insel - und über Nacht wurde alles besser. [mehr]


Bikaner, Indien, Blick aufs Junagarh Fort | Bild: Christiane Zwick zum Audio mit Informationen Märchenpaläste in Indien Zu Gast bei Maharadschas

Was tun, wenn man einen Palast mit 300 Zimmern erbt? In Rajasthan verwandeln viele Adelige ihre Familiensitze in Hotels. Wir stellen drei Palasthotels vor, deren Besitzer sie auf unterschiedliche Weise mit Leben füllen. [mehr]


Die Festung von Valeggio sul Mincio in der Dämmerung | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Pasta und Risotto Eine kulinarische Entdeckungsreise am Mincio

Liebesknoten in Valeggio oder ein Risotto all’onda in Isola della Scala – eine Reise entlang des Flusses Mincio birgt kulinarische Entdeckungen. Und am Ende seiner Reise hat unser Autor auch das Geheimnis guten Risottos gelüftet. [mehr]


Carmen Rohrbach | Bild: Carmen Rohrbach/ National Geographic zum Audio mit Informationen Interview: Reiseautorin Carmen Rohrbach "Alleine reisen hat einen großen Vorteil"

Ihr Fernweh trieb sie zur Flucht aus der DDR. Seitdem hat die Naturforscherin Carmen Rohrbach die Welt bereist: Mongolei, Jemen und Galapagos - oft ganz allein. Wie sie das geschafft hat, erzählt sie in ihrem Buch “Am Anfang steht das Fernweh”. [mehr]


Die Nachfahren geflohener Sklaven | Bild: BR/ Harald Schmid zum Audio mit Informationen Reise in den Dschungel von Surinam Wo die Sklaven Zuflucht suchten

Ihre Vorfahren flohen einst vor der brutalen Behandlung auf den Plantagen tief in den Dschungel von Surinam. Dort konnten die Maroons ihre ganz eigene, afrikanische Kultur erhalten. Wie kommen sie mit der Moderne zurecht? [mehr]


Ein Paar sitzt im Innenhof des Cafés Karvarna | Bild: BR/ Claudia Schaffer zum Audio mit Informationen Erinnerungen an die "Goldene Stadt" Die fünf schönsten Cafés in Prag

Im Café sitzen, Menschen beobachten, innehalten: in Prag ist das ein ganz besonderes Vergnügen. Man muss nur wissen, wohin man gehen muss. Claudia Schaffer hat einige Empfehlungen. [mehr]


Blick auf die Wasseroberfläche und den Bau des Schwimmbads Piscine Molitor in Paris | Bild: BR/Till Ottlitz zum Audio mit Informationen Schwimm-Urlaub in der Stadt der Liebe Die fünf schönsten Schwimmbäder von Paris

Tarzan-Darsteller Johnny Weissmüller war hier Bademeister und der Bikini erblickte das Licht der Welt: Die Piscine Molitor war einst DER “Strand” von Paris. Dort beginnt Till Ottlitz seine Suche nach den schönsten Badestellen der Stadt der Liebe. [mehr]


Naveta dels Tudons, Menorca | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Zeitreisen in die Steinzeit Valpolicella, Orkneys und Menorca

Die radioReisen reisen zurück in die Vergangenheit: Wir unternehmen eine Tour zu den Steinkreisen auf den Orkney-Inseln, zu den Navetas auf Menorca und begeben uns auf die Spuren von Ötzi, dem berühmtesten Menschen der Steinzeit. [mehr]


Über dem Bug eines kleinen Kreuzfahrtschiffs sieht man einen Sonnenuntergang über dem Amazonas. | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio mit Informationen Von Manaus nach Belem Amazonas-Kreuzfahrt per Linienfähre

Auf dem Amazonas gibt es sie noch: Alte, bunt bemalte Seelenverkäufer, die im Linienverkehr die 1600 Kilometer von Manaus nach Belem fahren. Ein echtes Abenteuer. Harald Schmid hat es für die radioReisen gemacht. [mehr]


Blick auf den Berg Fuji in Japan | Bild: colourbox.com zum Audio mit Informationen radioReisen nach Japan Fuji, Samurai und Sushi-Geheimnis

Die radioReisen machen Luxus-Camping, so genanntes “Glamping”, am Fuße des Mount Fuji. In Osaka lernen wir mit dem Schwert zu kämpfen wie die Samurai. Und in Tokios Fischmarkt Tsukiji lüften wir das Sushi-Geheimnis. [mehr]


Roadtripp Karoo | Bild: Kerstin Welter@BR zum Audio mit Informationen Drei spannende Orte in der Karoo Roadtrip durch Südafrikas trockenes Herz

In der Halbwüste Karoo gibt es einzigartige Pflanzen, verrückte Festivals und viele schräge Typen. Wer einen Roadtrip von Johannesburg nach Kapstadt macht, kann sie kennenlernen. Unsere Tipps für Zwischenstopps in der Karoo. [mehr]