Bayern 2 - Notizbuch


1

Jagdbuch für Kinder Kindern die Jagd erklären

Wo und wie wird gejagt? Wer lebt wo und was ziehen Jäger eigentlich an? Wenn Kinder Fragen zur Jagd haben, ist das nicht immer so leicht zu beantworten. Jetzt ist das erste Jagdbuch erschienen, das sich an Kinder richtet.

Von: Landwirtschaft und Umwelt

Stand: 14.11.2017

Warum schießt der Jäger das liebe Rehlein tot? Im Jagdbuch für Kinder wird kind- und sachgerecht erklärt, was Jagen bedeutet und warum Menschen heute überhaupt noch auf die Jagd gehen.

Halali und Waidmannsheil

So erklärt ein Miniwörterbuch der Jägersprache die wichtigsten Begriffe, und ein kleiner Jagdkalender zeigt, wann wo gejagt wird. Das Jagdbuch für Kinder wirft darüber hinaus einen Blick auf die Kulturgeschichte der Jagd, geht aber auch darauf ein, was sie heute bedeutet, zum Beispiel im Zusammenhang mit dem Naturschutz. Auch wenn das Jagdbuch für Kinder sich in erster Linie an unseren Nachwuchs richtet, ist es auch für Erwachsene lehrreich und unterhaltsam.

Zum Buch

Was ist denn die Jagd? Kindern die Jagd erklären
Die Jagd früher und und heute
Von Susanne Schmid, Jacques And. Volland, Christine Paxmann
64 Seiten, 159 Farbfotos, 9 Zeichnungen
Laminierter Pappband mit Kastenrücken
blv, 2017
ISBN 978-3-8354-1752-6


1