Bayern 2 - Notizbuch


4

Friedrich Ostendorff, Bündnis 90/Die Grünen Das neue Düngegesetz geht nicht weit genug

Ein Beitrag von: Landwirtschaft und Umwelt; Moderation: Oliver Buschek

Stand: 16.02.2017

Um Videos oder Audios abzuspielen, benötigen Sie einen Browser, der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript. Ein Traktor mit einem Gülle-Anhänger fährt über einen Acker. | Bild: picture alliance/ZB

Die EU hat Deutschland verklagt, weil sich seit Jahren an den Düngevorschriften für die Landwirte nichts ändert. Nach langem Hin und Her hat Bundesagrarminister Christian Schmidt nun ein neues Düngegesetz vorgelegt, das strengere Regeln für die Ausbringung von Gülle und Mineraldünger vorsieht.

Audioqualität

XL
MP3
224 Kbit/s
für DSL
10 MB
M
MP3
128 Kbit/s
für UMTS
6 MB

Benutzerhinweis

Klicken Sie auf den dunklen Button (mit der Qualitätsangabe: XXL, XL, L, M, S, XS), um das Video oder Audio zu öffnen oder herunterzuladen. Mit der rechten Maustaste können Sie die Datei auf Ihrem Computer speichern. Mit der linken Maustaste können Sie das Video direkt ansehen bzw. das Audio anhören, wenn Ihr Browser über das entsprechende Abspiel-Plugin verfügt.


4