Bayern 2 - Breitengrad


5

Geschichten vom längsten Fluss der Erde Mythos Nil

Kein Fluss ist so von Legenden umwoben, kein Fluss beherrscht so sehr das Land, durch das er fließt, wie der Nil. Seit Jahrtausenden ist er die Lebensader vieler Länder im östlichen Afrika. Um sein Wasser wird gekämpft.

Von: Linda Staude und Anna Osius

Stand: 01.12.2017

Der Nil spielt nach wie vor eine große wirtschaftliche Rolle - erst recht in Zeiten, in denen Trinkwasser durch den drohenden oder bereits realen Klimawandel gerade im Dürre-geplagten Ostafrika ein kostbares Gut ist.

Die Studios Kairo und Nairobi haben in den vergangenen Wochen am längsten Fluss der Erde recherchiert. Ergebnis ist diese gemeinsame Reportage.

Breitengrad - die Auslandsreportage

Mythos Nil: Geschichten vom längsten Fluss der Erde

Reportage am Samstag, 2.12.2017, 18:05 Uhr

Autorinnen: Linda Staude und Anna Osius

Sendung am Mittwoch, 6.12.2017, 14:05 Uhr

Moderation: Julio Segador
Musik: Jay Rutledge
Redaktion: Jörg Paas


5