Bayern 2

Notizbuch Online-Fatwas

Koran | Bild: picture-alliance/dpa

Dienstag, 12.03.2013
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Alleingelassen auch vom Staat – Zu Besuch bei einer Alleinerziehenden /
Was heißt hier eigentlich Familie? Die Politik ringt um Förderinstrumente; Gespräch mit BR-Expertin Gabriele Knetsch /
Ü-Wagen-Serie: "Das Notizbuch geht in die Schule" – Live aus der Berufsschule zur Berufsvorbereitung, München /
Nah dran: Online-Fatwas als Lebenshilfe – Wenn Muslime Beratung im Netz suchen /
Warum suchen Gläubige den Segen religiöser Institutionen? Gespräch mit Dr. Michael Blume, Religionswissenschaftler /
Notizbuch Service – digital:
Jeder ist Experte: Wie verlässlich sind Tipps aus dem Internet? /
Kurz vor 12: Katze gesucht – tot oder lebendig!
Moderation: Christine Bergmann
11.00 Nachrichten, Wetter
11.56 Werbung
Ausgewählte Beiträge als Podcast verfügbar

Nah dran: Online-Fatwas als Lebenshilfe - Wenn Muslime im Netz Beratung suchen

Handeln gläubige Muslime gegen das Alkohol-Verbot im Islam, wenn sie ihre christlichen Gäste mit Wein bewirten? Dürfen sie in Metzger-Betrieben arbeiten, wenn sie dort mit Schweinefleisch in Berührung kommen? Können sie ihr Geld auf einer deutschen Bank anlegen, obwohl sie damit dem islamischen Zinsverbot zuwider handeln? Antworten auf diese und viele andere Tage des Alltags suchen viele Muslime heutzutage nicht mehr beim örtlichen Imam, sondern im Internet. Auf Online-Plattformen wie "Mufti says", "Ask Imam" oder "Islamicity" versprechen islamische Rechtsgutachten, sogenannte Fatwas, praktische Lebenshilfe. Doch wie seriös sind diese Rechtsgutachten, die aus Ländern wie Ägypten, Saudi Arabien oder Südafrika kommen? Viele Rechtsgelehrte aus traditionell islamischen Ländern befürchten, dass ihre Glaubensbrüder in Europa vom rechten Weg abkommen. Um das zu verhindern, erklären sie durch Fatwas, was sie für das Leben eines Muslims für richtig und angemessen halten. Aber kann ein islamischer Gelehrter aus Islamabad oder Kairo die Situation der Muslime in Deutschland überhaupt beurteilen? Das Internet bietet mit seinem fast unerschöpflichen und undurchschaubaren Fundus an Rechtsgutachten zunehmend auch radikal-islamistischen Gruppierungen eine Plattform. Roswitha Buchner fragt im Notizbuch-Nah dran am 12. März auf Bayern 2, welche Rolle Online-Fatwas im Leben von Muslimen spielen und was sie für ihren Alltag in Deutschland bedeuten.

Juli 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

November 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Legende

  • Als Podcast verfügbar
  • Surround