Bayern 2

Notizbuch Wie wir im Alter leben wollen

Kind bläst einen Lufballon mit Aufdruck "Mehrgenerationenhaus" auf | Bild: picture-alliance/dpa

Dienstag, 29.01.2013
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Nah dran: Gemeinschaft macht uns stark – Wie wir im Alter leben wollen /
Studiogespräch mit Ilse Biberti, Autorin /
Schwerpunkt "Spielzeug und Gewalt":
Kleine Waffennarren – Welche Rolle Kriegsspielzeug in Amerikas Kinderzimmern spielt /
Brauchen Kinder Spielzeugwaffen? Studiogespräch mit Prof. Bernhard Kalicki, Psychologe /
Was ein Vater über Waffen im Kinderzimmer denkt /
Notizbuch Service:
Faires Spielzeug – Was bringt das Label des internationalen Spielzeugindustrieverbands? /
Tablet-PCs im Test; Studiogespräch mit Florian Regensburger /
Kurz vor 12: Am Rodelhang – Gaudi und Sozialstudie
Moderation: Ulrike Ostner
11.00 Nachrichten, Wetter
11.56 Werbung
Ausgewählte Beiträge als Podcast verfügbar

Nah dran: "Gemeinschaft macht uns stark – Wie wir im Alter leben wollen"

Sinkende Renten, teure Mieten – wie können wir da im Alter gut leben? Alte Modelle haben ausgedient: selbst auf dem Land ist kein Verlass mehr auf die Familie als Ort für Pflege und Betreuung. Die eigenen Kinder wohnen weit weg oder stehen im Berufsleben. Traditionelle Rollenkonstellationen, in denen die Frau erst die Kinder und später die Alten betreut, werden aufgeweicht - zu Hause sitzt keiner mehr, der sich um Hilfebedürftige kümmern könnte. Auch der Staat hilft nur in Maßen – steigende Pflegekosten für immer mehr Alte bringen ihn an seine Grenzen. Da bleibt den Menschen nur eines: sich selbst zu organisieren und neue Wahlfamilien zu finden. Gabriele Knetsch macht sich in ihrem Notizbuch-Nah dran "Gemeinschaft macht uns stark" am 29. Januar in Bayern 2 auf die Suche nach alternativen Lebensmodellen fürs Alter. Sie besucht die Bewohner eines Mehrgenerationen-Hauses im Zweieinhalb-Tausend-Einwohner-Dorf Oberhausen, ist zum Kaffeetrinken eingeladen bei den alten Damen des Vereins "Nachbarschaftlich leben im Alter" und schaut den Bewohnern einer Pflege-WG beim gemeinsamen Kochen zu. Zukunftsträume spinnen die Genossen von WAGNIS art – Menschen zwischen 29 und 75, die als Genossenschaft gemeinsam ihr Traumhaus mit so genannten "Clusterwohnungen" bauen wollen – ein innovativer WG-Typ für Anspruchsvolle.

September 2014

Dezember 2014

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1. Dezember 2. Dezember 3. Dezember 4. Dezember 5. Dezember 6. Dezember 7. Dezember
8. Dezember 9. Dezember 10. Dezember 11. Dezember 12. Dezember 13. Dezember 14. Dezember
15. Dezember 16. Dezember 17. Dezember 18. Dezember 19. Dezember 20. Dezember 21. Dezember
22. Dezember 23. Dezember 24. Dezember 25. Dezember 26. Dezember 27. Dezember 28. Dezember
29. Dezember 30. Dezember 31. Dezember

Legende

  • Als Podcast verfügbar
  • Surround