Bayern 2

radioWissen Denker der Moderne

Die Philosophen Jürgen Habermas und Otfried Höffe | Bild: picture-alliance/dpa

Mittwoch, 04.04.2012
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Otfried Höffe
Wie ist Freiheit heute möglich?

Jürgen Habermas
Denken für eine bessere Gesellschaft

Das Kalenderblatt
4.4.2003
Voodoo wird offizielle Religion in Haiti
Ausgewählte Beiträge als Podcast verfügbar

Otfried Höffe – Wie ist Freiheit heute möglich?
von Michael Reitz
Der Tübinger politische Philosoph Otfried Höffe (geboren 1943) gehört zu den einflussreichsten deutschen Denkern der Gegenwart. Seine Theorien kreisen um die Möglichkeiten einer durchführbaren umfassenden sozialen Gerechtigkeit, sowohl in den modernen Demokratien als auch in unterentwickelten Ländern. Dabei geht Otfried Höffe über die klassischen Denker der politischen Philosophie - Thomas Hobbes, Jean-Jacques Rousseau oder Immanuel Kant - hinaus, und entwirft ein zeitgenössisches Vertragsdenken, das sich an die Ideen des US-amerikanischen Philosophen John Rawls anlehnt: Freiheit kann auch gegenseitigen Verzicht bedeuten. In jüngster Zeit machte Otfried Höffe von sich reden, indem er die Schaffung einer Weltrepublik und einer globalen Friedens- und Sozialordnung für möglich erklärte.

Jürgen Habermas – Denken für eine bessere Gesellschaft
von Michael Conradt
Philosophisches Denken ist für Jürgen Habermas kein Selbstzweck, sondern ein Werkzeug der Vernunft zur Entwicklung einer freien und gerechten Gesellschaft. Seine Diskursethik entwirft dafür ein ideales und dennoch nicht wirklichkeitsfremdes Verfahren, in dem die Menschen die Regeln ihres Zusammenlebens in freier und gleichberechtigter Kommunikation selber festlegen und nur der "zwanglose Zwang des besseren Arguments" gilt. Über seine philosophischen Veröffentlichungen hinaus meldet sich der streitbare Linksintellektuelle immer wieder in aktuellen politischen Fragen zu Wort. Damit wurde Habermas vor allem in den letzten Jahren zum maßgeblichen
philosophischen Kommentator der bundesrepublikanischen Wirklichkeit.

Redaktion: Bernhard Kastner
Manuskripte bestellen (Bayern 2 Hörerservice)
www.br.de/radio/bayern2/service/manuskripte/manuskripte-bestellen

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.

Oktober 2014

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31

Februar 2015

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28

Legende

  • Als Podcast verfügbar
  • Surround