Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Bernd Hausmann, Fair-Trade-Unternehmer

Samstag, 25.11.2017
22:05 bis 23:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Anja Scheifinger im Gespräch mit Bernd Hausmann, Fair-Trade-Unternehmer
Wiederholung vom Freitag, 16.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Vor zehn Jahren hat Bernd Hausmann in Nürnberg den ersten Laden in Deutschland gegründet, in dem ausschließlich ökologisch verantwortungsbewusst produzierte Mode verkauft wird.

Vom Fußballtrikot zur fairen Mode
Die Idee der "globally responsible fashion" gab dem Geschäft auch seinen Namen: "Glore". Inzwischen gibt es sechs Glore-Läden und einen Online-Shop.
Bernd Hausmann stammt aus einer Arbeiterfamilie, erbt die Fußballleidenschaft vom Vater und steht schon mit fünf auf dem Spielfeld. In den nächsten Jahren besteht sein Leben fast ausschließlich aus Fußball. Die Schule läuft nebenher mit, ein glänzender Schüler ist er nicht, schafft aber nach Realschule und FOS das Abitur, was ihm viel bedeutet, gerade weil sein Vater ein Dreher ist und die Mutter eine Sekretärin. Im Fußball ist er inzwischen bei den Amateuren des 1. FC Nürnberg angekommen, eine Profikarriere ist möglich. Aber immer öfter merkt er, dass ihm Fußball im Leben zu wenig ist. Er will reisen, seinen Horizont erweitern - intellektuell und geographisch. Also beendet er mit 19 seine aktive Fußballkarriere abrupt und geht nach dem Zivildienst auf Weltreise. Als er zurück nach Nürnberg kommt, hat er ein Ziel vor Augen: Er will die Welt besser machen. Also studiert er Sozialarbeit, lebt ein halbes Jahr in bewusster Armut mit Obdachlosen in den USA und nimmt dann eine Stelle in der Jugendarbeit an. Bei einem Urlaub will er sich ein Retro-Fußballtrikot kaufen. Als das in seiner Größe nicht zu haben ist, beschließt er spontan, es selbst herzustellen. So kommt er in die Textilbranche, bemerkt dort, dass es durchaus möglich ist, auch fair und ökologisch produzierte Mode herzustellen, die weit vom Öko-Schlabberlook entfernt ist. In der Nürnberger Fußgängerzone gründet er mit "Glore" seine ersten Laden.

Besondere Kundenbindung
In "Eins zu Eins. Der Talk" verrät Bernd Hausmann auch, wie aus einer seiner Kundinnen seine Geschäfts- und Lebenspartnerin wurde, wie er sicherstellt, dass die Mode in seinem Laden tatsächlich fair produziert wird, und warum es wichtig ist, dass auch weiter in Indien und Bangladesch genäht wird.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.