Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Michael Jürgs, Autor

Norbert Joa und Michael Jürgs | Bild: BR/Markus Konvalin

Dienstag, 20.06.2017
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Norbert Joa im Gespräch mit Michael Jürgs, Autor
Wiederholung um 22.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Michael Jürgs hat sich noch nie den Mund verbieten lassen. Er ist der Meinung, dass Journalisten nicht neutral sein müssen, aber vorsichtig mit ihrer Macht umgehen sollten. Den ehemaligen Chefredakteur des "Stern", Biografen und Bestseller-Autor stört es nicht, dass er mit seiner direkten Art auch mal aneckt. Im April erschien sein neuestes Werk: "Gestern waren wir doch noch jung".

Nachkriegskindheit
Das Buch handelt von den aufregenden Zeiten seines privaten, aber auch seines beruflichen Lebens. Nur wenige Tage vor Ende des Zweiten Weltkriegs wird Michael Jürgs geboren. An seine Kindheit zwischen Krefeld und Hamburg erinnert er sich gern. Seine tiefkatholischen Eltern und Großeltern prägen ihn. Ebenso wie die unaussprechlichen Taten, Erlebnisse und Verluste der damaligen Zeit, die auch seine Familie stumm mit sich herumträgt. Umso freier fühlt sich Jürgs als er zum Studium nach München kommt - eine wilde und chancenvolle Zeit sei das damals gewesen. Jürgs volontiert bei der Münchner "Abendzeitung" und wird dort später Feuilletonchef. Sein Weg führt ihn zum Verlag Gruner + Jahr und bis in die Chefredaktion des "Stern". Dort wird er nach Jahren als erfolgreicher Blattmacher und Titelgeschichten-Schreiber "wegen nur einem einzigen Satz" rausgeschmissen. Doch Michael Jürgs ist ein Kämpfer, immer schon. Natürlich geht es weiter. Stationen wie "Tempo" und die NDR Talkshow folgen - und reichlich Bestseller, wie beispielsweise die Biografien über Romy Schneider und Axel Springer.

Schreiben, Reisen, Klavierspielen
In "Eins zu Eins. Der Talk" spricht Michael Jürgs mit Norbert Joa darüber, wie es ist, als Mann für eine Frauenzeitschrift zu arbeiten oder wegen nur einem einzigen Satz gefeuert zu werden. Er erzählt, warum er dem Tagesspiegel mal einen Artikel über die AfD geschenkt hat, über das Reisen und die späte Liebe zum Klavierspielen.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.