Bayern 2

radioReisen Auf großer Fahrt

Rot-weißer Bulli steht vor einer Abendkulisse an einer Fähre, die knallig gelb und weiß lackiert ist. | Bild: Peter Gebhard

Sonntag, 04.12.2016
09:05 bis 10:00 Uhr

Bayern 2

Einfach woanders sein
Auf großer Fahrt
Atlantiküberquerung, Europa mit dem Bulli, Albanien -
Reisegeschichten über nostalgische Abenteuer

Über den Atlantik mit dem Segelboot
Wenn Windgott Rasmus schlechte Laune hat
Von den Kapverden bis zur Inselgruppe Fernando de Noronha vor Brasilien wollte Mechthild Müser segeln. Dazwischen liegen 2500 Kilometer offener Ozean, der Äquator und normalerweise günstige Passatwinde - aber bei dieser Reise war alles anders.

Durch Europa mit dem T1 Bulli
Spannende Begegnungen bei 60 Kmh
Für sein neues Buch ist der Abenteurer Peter Gebhard von Istanbul ans Nordkap gefahren - mit einem klapprigen VW Bulli. Der fährt zwar höchstens 60 Stundenkilometer, aber so erlebt man die besten Geschichten, erzählt Peter Gebhard im Interview.

Auf dem Komansee mit dem Schiffsbus
Halb Schiff, halb Bus - Hauptsache es schwimmt
Durch den Norden Albanien führen nur wenige Straßen. Deshalb nimmt man besten die Fähre über den Komansee. Dabei ist die „Dragobia“ gar kein richtiges Schiff… Harald Schmid über eine abenteuerliche Bootsfahrt mit einem umgebauten deutschen Bus.

Moderation: Bärbel Wossagk
Wiederholung am Montag, 14.05 Uhr
Als Podcast verfügbar