Bayern 2

Bayerisches Feuilleton Ludwig II. und Edgar Allan Poe

Samstag, 11.06.2016
08:05 bis 09:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

"Einer der wunderbarsten Schriftsteller"
Ludwig II. und Edgar Allan Poe
Von Markus Metz und Georg Seeßlen
Als Podcast verfügbar
Wiederholung am Sonntag, 20.05 Uhr, Bayern 2

Als Edgar Allan Poe am 7. Oktober 1849 starb, war Ludwig, der spätere bayerische "Märchenkönig", gerade vier Jahre alt. Die literarische Welt des amerikanischen Meisters des Phantastischen und Abgründigen, den Charles Baudelaire einen "neuen Heiligen in der Gesellschaft der erlauchten Unglückseligen" nannte, scheint Ludwig II. später nachhaltig beeindruckt zu haben.

Ein Buch mit dem Titel "Edgar Allan Poe und König Ludwig II. - Anatomie einer Geistesverwandtschaft" stellt eine erstaunliche geistig-seelische Beziehung zweier genialer Persönlichkeiten fest: äußerliche und charakterliche Parallelen, ähnliche Interessen und psychische Merkmale, Überschneidungen hinsichtlich der künstlerischen Auffassungen und der Nähe zum Wahn. "Für mich ist Poe einer der größten Menschen, die je geboren wurden", soll Ludwig II. 1882 dem amerikanischen Journalisten Lew Vanderpoole verraten haben. Für ein einstündiges Gespräch mit Edgar Allan Poe, so Ludwig II. laut Vanderpoole, hätte er jederzeit seinen Thron gegeben.

Markus Metz und Georg Seeßlen machen das Unmögliche möglich: ein Gespräch zwischen E. A. Poe und dem Märchenkönig, ausschließlich auf der Basis wirklicher Äußerungen und Aufzeichnungen zum Tönen gebracht.
Eine Sendung zum 130. Todestag von Ludwig II. am 13. Juni 2016.

Hörkino zum Frühstück statt Frühstücksfernsehen

Das Bayerische Feuilleton erzählt keine Geschichten, die schon 100 Mal erzählt wurden. Alle Spielarten von Geschichte hinter den Geschichten sind möglich. Wir nutzen die Chance für Spott, Scherz, Satire und Ironie. Uns interessieren Themen, in denen sich reale Ortschaften mit Literatur und Kunst verbinden. Wir schätzen Originale in der schönen neuen Medienwelt der "Unauffälligen". Wir bieten radiophone Geschichten mit Gedankenstoff und Spielraum für Gefühle. Als journalistisches Genre hat das Bayerische Feuilleton eine anspruchsvolle Tradition.

September 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Januar 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Legende

  • Als Podcast verfügbar
  • Surround