Bayern 2

radioWissen Gefühle im Fokus der Forschung

Jubel | Bild: colourbox.com

Mittwoch, 14.01.2015
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Die Geschichte der Gefühle
Eine Spurensuche
Autorin: Christiane Neukirch / Regie: Frank Halbach

Mitgefühl
Was Hirnforscher darüber wissen
Autorin: Daniela Remus / Regie: Susi Weichselbaumer

Das Kalenderblatt
14.1.1771
"Hiasl" Matthias Klostermayr festgenommen
Von Carola Zinner

Als Podcasts verfügbar

Gefühle, motivieren unsere Handlungen mehr als alles andere; und Handeln formt unsere Welt . Jede Gesellschaft befürwortet bestimmte Gefühle, die in ihren moralischen Kodex passen, andere lehnt sie ab. Im Laufe der Zeit hat sich immer wieder gewandelt, welche Emotionen und daraus resultierende Handlungen hoffähig sind: Sich aus verletzter Ehre zu duellieren, ist heute in den westlichen Gesellschaften nicht mehr gefragt; Empathie hingegen hat Konjunktur. Wer sich nicht in andere hineinversetzen kann, für den ist das Zusammenleben schwierig. Psychologen und Neurowissenschaftler finden immer mehr darüber heraus, wie Mitgefühl entsteht, wie es funktioniert und wie es möglicherweise sogar trainiert werden kann.

Redaktion: Susanne Poelchau
Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.

August 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Dezember 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Legende

  • Als Podcast verfügbar
  • Surround