Bayern 2

radioWissen Liesl Karlstadt und Karl Valentin

Karl Valentin | Bild: picture-alliance/dpa

Dienstag, 13.02.2018
09:05 bis 10:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Karl Valentin
Der Linksdenker

Liesl Karlstadt
Im Nebenberuf Komikerin

Das Kalenderblatt
13.2.1959
Die erste Barbie-Puppe wird in den USA verkauft
Von Susi Weichselbaumer

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Karl Valentin - Der Linksdenker
Autorin: Monika Dimpfl / Regie: Irene Schuck
Einen "Linksdenker" nannte ihn Kurt Tucholsky, und Bert Brecht schrieb über ihn: "Dieser Mensch ist ein durchaus komplizierter blutiger Witz." Karl Valentin selber sah sich zeitlebens als Münchner Volkssänger - freilich auch als einen dem Filmclown Chaplin ebenbürtigen Komiker. "Karl Valentins Eigenheiten sind eigen", bemerkte der 1882 in der Münchener Vorstadt Au als Valentin Ludwig Fey geborene "Sohn eines Ehepaares" in einer Selbstbiographie. "Er lebt von der Unsinnfabrikation." Das ist durchaus überprüfbar: Erfolge und Misserfolge, Ehe und Liebschaften, Jugendstreiche und Altersarmut, Hypochondrie und Neurosen, Genialität und Verschrobenheit sowie Ritterspiele und Ententräume zeichnen das biografische Vexierbild des spinnösen Bastel-Genies.

Liesl Karlstadt - Im Nebenberuf Komikerin
Autorin: Monika Dimpfl / Regie: Irene Schuck
"Meinem komischen Partner & Patienten Karl Valentin in nie versagender Geduld gewidmet von Liesl Karlstadt, Beruf: Nervenärztin, Nebenbeschäftigung: Komikerin ..." Diese vielsagenden Zeilen schrieb Liesl Karlstadt 1932 auf ein Porträtfoto, das sie mit Bubikopf und leichtem Lächeln überm weißem Blusenkragen, recht seriös und sozusagen privat, in keiner ihrer vielen Masken zeigt. Als Bäckerstochter Elisabeth Wellano wurde sie 1892 in der Maxvorstadt in München geboren, als "Blödsinnkönigin Frl. Lisi" sang sie bei den Volkssängern und als "Frau Brandl" wurde sie später durch den Rundfunk in ganz Bayern populär. Weltruhm erlangte Liesl Karlstadt freilich als die unverzichtbare Partnerin des Blödsinnkönigs Karl Valentin.

Moderation: Birgit Magiera
Redaktion: Petra Herrmann

Unter dieser Adresse finden Sie die Manuskripte von radioWissen:
http://br.de/s/5AgZ83

Die ganze Welt des Wissens

radioWissen bietet Ihnen die ganze Welt des Wissens: spannend erzählt, gut aufbereitet. Nützlich für die Schule und bereichernd für alle Bildungsinteressierten.