Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Hubert von Goisern, Musiker

Hubert von Goisern | Bild: BR

Sonntag, 19.11.2017
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Stefan Parrisius im Gespräch mit Hubert von Goisern, Musiker
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Er hat das Jodeln und die Volksmusik wie kein anderer wieder populär gemacht - und nebenbei das Wort Volksmusik neu definiert. Sein Künstlername zeigt, wo er zu Hause ist, auch musikalisch: Hubert von Goisern. Zu seinem 65. Geburtstag am 17. November wiederholen wir ein Gespräch mit ihm aus dem Jahr 2015.

Musikalische Horizonte
Seine Heimat, das Salzkammergut, ist ihm heute Zuflucht und Erholung - vor allem beim Bergwandern. Aber es gab Zeiten, da wurde ihm die Heimat zu eng: Hubert von Goisern lebte in Südafrika, wo er noch als Chemielaborant arbeitete. Er ging nach Kanada und auf die Philippinen, wo er seinen musikalischen Horizont erweiterte. Und vor Jahren war es Zeit für ihn, wieder auf Reisen zu gehen: Seine Linz-Europa-Tour führte ihn und seine Musiker auf einem Frachtschiff die Donau entlang, Richtung Südost - um in Serbien, Moldawien, der Ukraine und vielen anderen Ländern Europas Konzerte auf die Beine zu stellen mit seiner Band und Künstlern vor Ort. Souvenirs dieser Reise sind ungewöhnliche Begegnungen, menschlicher wie musikalischer Art.

Von Goisern in die Welt
In "Eins zu Eins. Der Talk" mit Stefan Parrisius teilte der Multiinstrumentalist 2015 diese Geschichten und erzählte von seinen eigenen Vorurteilen, wie sie widerlegt wurden und wie es war, zwei Jahre lang auf einem Schiff zu leben.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.