Bayern 2

Notizbuch Feilschen, kämpfen oder doch nachgeben

Freitag, 17.11.2017
10:05 bis 12:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Schwerpunk: Kunst und Handwerk in der Stadt:
München und die Kunst des Kompromisses

Wo ist Platz für die Kunst in der Stadt?
Gespräch mit Dr. Christine Fuchs, Geschäfts- und Projektleiterin von Stadtkultur Netzwerk Bayerischer Städte e.V.

Notizbuch Service:
Die mobile Kleiderkammer

Netz-Notizen: Bitcoin

Freitagsforum: Feilschen, kämpfen oder doch nachgeben - wie verhandle ich richtig?
Wiederholung um 22.30 Uhr

Verbraucherärger der Woche:
Familie Well hat Probleme mit ihrer Photovoltaik-Anlage

Wochenserie: "Wärmendes für kalte Tage - die Notizbuch Suppenküche"
Süßkartoffelsuppe mit Ingwer

Moderation: Mathias Knappe

11.00 Nachrichten, Wetter
11.56 Werbung
Ausgewählte Beiträge als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Freitagsforum: Feilschen, kämpfen oder doch nachgeben - wie verhandle ich richtig?

Wer räumt wann die Spülmaschine aus? Wer darf am begehrten Brückentag frei machen? 28-Stunden-Woche, ja oder nein? Familiennachzug für alle Flüchtlinge, geht das? Können sich die (möglichen) Regierungsparteien auf einen Koalitionskurs einigen? Nicht nur im politischen Berlin wird täglich hart verhandelt, auch im Privat- und Berufsleben müssen wir uns unentwegt abstimmen und Kompromisse schließen. Aber Verhandlungen kompetent und fair zu führen, ist gar nicht so einfach. Rhetorische Strategien und psychologisches Feingefühl spielen dabei eine große Rolle. Professionelle Verhandler wissen, wie es geht. Sie wurden eigens für diese Kommunikationsform trainiert. Aber trotzdem platzt so mancher Deal. Was kann wie und warum schief laufen? "Kämpfen, feilschen oder doch nachgeben - wie verhandle ich richtig?" Diese Frage stellt Sybille Giel ihren Gästen im NOTIZBUCH-Freitagsforum am 17. November auf Bayern 2. Zu Gast bei ihr sind: Der Politikwissenschaftler und Politikberater Prof. Dr. Werner Weidenfeld und der Pressesprecher von ver.di Bayern Hans Sterr.