Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Till Bastian, Arzt

Freitag, 03.11.2017
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Sybille Giel im Gespräch mit Till Bastian, Arzt
Wiederholung am Samstag, 22.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Ist es Fluch oder Segen, das Kind von berühmten Eltern zu sein? Till Bastian ist der Sohn von Gert Bastian, Bundeswehrgeneral und Grünen-Politiker. Vor 25 Jahren hat sein Vater sich und seine Lebensgefährtin Petra Kelly erschossen.

Von der Wut auf den Vater
Als Kind hat Till Bastian mit der Waffe gespielt, mit der sein Vater später dem eigenen Leben und dem von Petra Kelly ein Ende setzt. Die Wut auf seinen Vater sei inzwischen verebbt, sagt Till Bastian, wenngleich er auch eine deutliche Kluft in dessen Persönlichkeit sieht. Auf der einen Seite der Friedensaktivist und grüne Bundestagsabgeordnete, auf der anderen Seite der Waffennarr, der nach seiner Ansicht nie den Wandel zum Pazifisten geschafft hat. Till Bastian selbst wird Arzt, arbeitet aber zunächst nur kurz als Mediziner. 1983 wird er Geschäftsführer der "Internationalen Ärzte zur Verhütung des Atomkriegs", die 1985 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet werden. Danach arbeitet er als Journalist und Schriftsteller, seine Veröffentlichungen reichen von "Auschwitz und die Auschwitzlüge" bis hin zu psychologischen Büchern und Krimis.

Links statt grün
In "Eins zu Eins. Der Talk" erzählt Till Bastian bei Sybille Giel aber auch, warum er zwar bei der SPD war und jetzt im Ravensburger Kreistag für die Linke Politik macht, nie aber in die Partei seines Vaters eintrat: Die Grünen.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.