Bayern 2

Kulturjournal Bildung ohne Gebildete – die Thesen des Philosophen Konrad Paul Liessmann

Konrad Paul Liessmann | Bild: picture alliance/dpa-Zentralbild

Sonntag, 29.10.2017
18:05 bis 19:30 Uhr

Bayern 2

Kritik. Dialog. Essay

Schwindende Massen. Zum aktuellen Verhältnis von Buchmarkt und Leser. Von Knut Cordsen

Diagnose: Typomanie. Ein Werkstattbesuch bei dem legendären Schriftgestalter Erik Spiekermann. Von Tilman Urbach

Bildung als Provokation. Die Zeitkritik des Philosophen Konrad Paul Liessmann
Von Jochen Rack

Vom Älterwerden und dem Schreiben. Aus einem Gespräch mit der Schriftstellerin und Essayistin Silvia Bovenschen. Von Martina Boette-Sonner

Musik: Judy Henske, "The Elektra Albums" [Ace]

Redaktion und Moderation: Dieter Heß

Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar