Bayern 2

Bayern 2-Heimatsound Neue Musik aus Bayern und dem Alpenraum

Erika Stucky | Bild: picture-alliance/dpa

Sonntag, 29.10.2017
11:30 bis 12:00 Uhr

Bayern 2

Neue Musik aus Bayern und dem Alpenraum
Mit Erika Stucky, Schmieds Puls, Django S. und vielen mehr
Moderation: Dagmar Golle

Die amerikanisch-schweizerische Sängerin Eriky Stucky verbindet schon seit vielen Jahren zwei Welten in ihrer Musik: die amerikanische, in der sie geboren wurde, mit Jazz und Rock, und die Schweiz, in der sie aufwuchs, mit Jodeln und Akkordeon. Sie coverte Jazz-Standards und Rockklassiker von Aerosmith und Jimi Hendrix - stets auf ziemlich extravagante Weise. Jetzt erscheint ihr neues Album "Papito", mit dem sie erwartungsgemäß wieder für Überraschungen sorgt: Diesmal umgibt sich Erika Stucky mit einem Barockensemble, einem Tenor als Gastsänger und FM Einheit, dem ehemaligen Perkussionisten der Einstürzenden Neubauten.

Schmieds Puls, das Wiener Trio bestehend aus der Sängerin Mira-Lu Kovacs, dem Schlagzeuger Christian Grobauer und Walter Singer am Kontrabass, steht für melancholischen Pop mit Zutaten aus Jazz und Folk. Ihr aktuelles Album, der Bayern 2-Albumfavorit "I Care A Little Less About Everything Now", gleicht einer Achterbahn der Gefühle zwischen minimalistischem Pop und Jazz und der zarten, aber eindringlichen Stimme von Mira-Lu Kovacs. Im November geben Schmieds Puls einen Schwung Konzerte in Bayern. Wir verraten, wann und wo.

In der Reihe "Heimatsound Concerts" zeigt das Bayerische Fernsehen regelmäßig in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Konzerte aus dem Münchner Club Strom und vom diesjährigen Oberammergauer Heimatsound-Festival. Dort gab es u.a. Punk und Ska mit entblößten Oberkörpern und Badeschlappen zu sehen: So gingen Django S aus Brannenburg und Rosenheim auf die Bühne des Passionstheaters. Wie das Publikum dazu tobte, sehen Sie in der Nacht vom 2. auf den 3. November ab 0.45 Uhr.