Bayern 2

Aus dem Studio Franken: Musik für Bayern Konzertante Blasmusik

Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen | Bild: Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen

Sonntag, 22.10.2017
19:30 bis 20:00 Uhr

Bayern 2

35 Jahre Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen

Als im September 1982 die Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen ihre Pforten öffnete, ahnte niemand, welch eine Erfolgsgeschichte dieser Schultyp haben würde.

" ….schon bald jedoch zeigte es sich, spätestens jedoch mit der Schließung der bayerischen Fachakademien für Musik, dass Berufsfachschulen in Bayern eine Lücke schließen mussten: Zwischen einem neben der allgemein bildenden Schule stattfindenden Instrumental- oder Vokalunterricht und einer beruflichen künstlerischen oder pädagogischen Vollzeitausbildung fehlte eine Möglichkeit des Erlernens professioneller Strukturen, die in anderen Ländern größtenteils funktionierte, so dass der deutsche Ausbildungsmarkt mehr und mehr von ausländischen Studierenden überschwemmt wurde.

Seit nunmehr 35 Jahren ist die Berufsfachschule für Musik in Bad Königshofen diese Brücke zum Musikberuf. Die enge Verbindung von Leitungsaufgaben in der Amateurmusik mit der Vorbereitung auf ein weiterführendes Musikstudium ist und bleibt der Schlüssel für den anhaltenden Erfolg der Berufsfachschulen für Musik.

Mit einer Reihe von Konzerten und Veranstaltungen, die das kulturelle Leben in Bad Königshofen und Unterfranken bereichern, leistet die Schule darüber hinaus einen wichtigen kulturellen Beitrag für die Kurstadt Bad Königshofen, den Landkreis Rhön-Grabfeld und den Bezirk Unterfranken."

Prof. Ernst Oestreicher, Fachschulrektor

Werner Aumüller, selbst ehemaliger Absolvent dieses Schultyps, wirft einen Blick auf dreieinhalb Jahrzehnte Berufsfachschule für Musik Bad Königshofen.