Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Florian Burkhardt, Internetpionier

Mittwoch, 11.10.2017
16:05 bis 17:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Achim Bogdahn im Gespräch mit Florian Burkhardt, Internetpionier
Wiederholung um 22.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Florian Burkhardt ist erst 43 und wird mit seinem autobiografischen Roman "Das Kind meiner Mutter" gerade als Bestseller-Autor in der Schweiz gefeiert.
Dabei ist der gelernte Grundschullehrer schon als Snowboardprofi, Internetvisionär, Herausgeber und Model erfolgreich gewesen.

Ein Leben wie auf Speed
Dass seiner rastlosen Suche nach Liebe und Ruhm ein tragisches Familientrauma zugrunde liegt, ahnt keiner. Bis 2014 ein Dokumentarfilm über ihn in den Kinos läuft. Die Dokumentation über ihn bekommt den Titel "electroboy". Denn unter diesem Namen organisiert der Überflieger Burkhardt zu seinem 30. Geburtstag eine öffentliche Party. Mit "electroboy" macht sich Florian Burkhardt selbst zur Marke, seine Events gelten schnell als legendär und wachsen zu Festivals an. Doch wer so hoch fliegt, fällt tief. So tief, dass er wegen seiner massiven Angststörung monatelang seine Wohnung nicht verlassen kann und sich letztendlich in die Psychiatrie einweist. Danach kann Florian Burkhardt keiner geregelten Arbeit mehr nachgehen, bezieht Invalidenrente. Die ist in der Schweiz so niedrig, dass er sich gezwungen sieht, ins günstigere Berlin zu ziehen, wo er ein Café eröffnet und Musik produziert. Heute lebt Florian Burkhard wieder im beschaulichen Bern. Mittlerweile schreibt er ehrenamtlich Kolumnen für die Schweizer Obdachlosenzeitung "Surprise". "Ich bin unendlich dankbar, dass ich soziale Unterstützung vom Staat erhalte, dass ich auch etwas Gutes tun und zurückgeben möchte", sagt er.

Überbehütete Kindheit
In "Eins zu Eins. Der Talk" spricht Florian Burkhardt auch über seine überbehütete Kindheit bei erzkatholischen Eltern, die in ihm das "Ersatzkind" für seinen verstorbenen Bruder sahen.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.