Bayern 2

Theo.Logik Religionsunterricht als Radikalisierungsprophylaxe?

Schüler meldet sich im Religionsunterricht | Bild: picture-alliance/dpa

Montag, 09.10.2017
21:05 bis 22:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Wie hältst Du's mit der Religion … ?
Religionsunterricht als Radikalisierungsprophylaxe?
Konfessioneller Religionsunterricht: Pro und Kontra. Von Johannes Reichart und Friederike Weede
Aus Silwan wird die Davidsstadt - archäologische Besitzergreifung in Jerusalem. Von Brigitte Jünger
Konzepte des Religionsunterrichts in Deutschland. Von Julia Kammler
Das konfessionell-kooperative Tübinger Modell. Von Friederike Weede
Gespräch mit Nabil Hourani
Moderation: Matthias Morgenroth
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Einer für alle? Jeder für sich? Oder am besten überhaupt keiner? Theo.Logik fragt nach Zukunftsmodellen für den Religionsunterricht. Hat der klassische konfessionelle Religionsunterricht ausgedient oder ist er angesichts aktueller Radikalisierungstendenzen gerade unter Jugendlichen vielleicht sogar wichtiger denn je? Für einen gemeinsamen Unterricht "Religionen" spricht sich der Nürnberger Radikalisierungs-Experte Nabil Hourani aus. Im Theo.Logik-Interview verrät der Nürnberger Radikalisierungsexperte, warum er glaubt, dass konfessioneller Religionsunterricht Schulklassen von vornherein "auf Spaltung festlegt". Religionsunterricht mit allen für alle verspricht das konfessionell-kooperative Tübinger Modell, wonach jede Konfession aus ihrem Blickwinkel unterrichtet, dabei aber alle Religionen zusammenarbeiten, so dass die Schüler Einblick in verschiedene Glaubenswelten bekommen. Darüber hinaus existiert aber eine breite Vielfalt weiterer religionspädagogischer Konzepte in Deutschland, die in der Sendung vorgestellt werden.

Über Gott und die Welt

Die Verfallszeit tagesaktueller Themen ist heutzutage oft erschreckend klein. Darunter leiden vor allem die etwas komplizierten Fragen und Antworten aus den Bereichen Religion, Theologie, Philosophie und Weltanschauung. Theo.Logik versucht diese Lücke zu schließen.

August 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Dezember 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Legende

  • Als Podcast verfügbar
  • Surround