Bayern 2

radioKrimi Joseph Conrad: Der Geheimagent (1/2)

Mittwoch, 20.09.2017
20:03 bis 21:00 Uhr

Bayern 2

Der Geheimagent (1/2)
Von Joseph Conrad
Aus dem Englischen von Fritz Lorch
Mit Felix Vörtler, Cathleen Gawlich, Walter Renneisen, Ralf Drexler, Peter Groeger und anderen
Komposition: Julia Klomfaß
Bearbeitung: Steffen Moratz
Regie: Martin Zylka
WDR 2016

Verloc arbeitet als Spitzel, um die anarchistischen Kreise Londons auszuspionieren - für eine ausländische Botschaft und für die britische Polizei. In seinem
Doppelleben hat er sich gut eingerichtet, bis der ehrgeizige neue Botschaftssekretär von ihm ein radikales Zeichen verlangt: Er soll einen Anschlag anstiften,
dessen sinnlose Zerstörung die Öffentlichkeit schockiert - und die britische Regierung endlich nötigt, gegen die Anarchisten hart durchzugreifen. Joseph Conrad liefert ein bestechendes Psychogramm der beteiligten Figuren, von den vermeintlichen oder echten Terroristen über die rivalisierenden Ermittler und
ahnungslosen Angehörigen bis zu den Strippenziehern hinter den Kulissen. Der Geheimagent beruht auf einem realen Fall, dem Bombenanschlag auf das Observatorium in Greenwich 1894. Aber Conrads analytische Scharfsicht reicht über mehr als hundert Jahre bis in unsere Gegenwart.

Joseph Conrad, geb. 1857 in Berdiczew bei Kiew, gest. 1924 in Bishopbourne/Kent. Als britischer Kapitän befuhr er die Weltmeere und bereiste den Kongo und die Malaiischen Inseln, Schauplätze seiner späteren Romane. Als ein tropisches Fieber ihn zwang, den Seemannsberuf aufzugeben, 1984 Niederlassung als freier Schriftsteller in England. In den folgenden dreißig Jahren entstanden - oft unter großer materieller Not - seine Romane und Geschichten. Werke u.a. "Almayers Wahn" (1895), "Der Verdammte der Inseln" (1896), "Lord Jim" (1900), "Herz der Finsternis" (1902), "Taifun" (1903), "Der Geheimagent" (1907). Weitere Hörspieladaptionen u.a. "Die letzte Fahrt der Sofala" (NWDR 1953, ORF 1966), "Der Mann des Vertrauens" (RIAS 1963), "Morgen" (ORF 1980), "Die Schattenlinie" (SWF 1982), "Herz der Finsternis" (ORF 1990, WDR 2016).