Bayern 2

Eins zu Eins. Der Talk Gast: Christian Pfeiffer, Kriminologe

Christian Pfeiffer, Kriminologe – mit Norbert Joa | Bild: BR/Kimmelzwinger

Dienstag, 19.09.2017
22:05 bis 23:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Norbert Joa im Gespräch mit Christian Pfeiffer, Kriminologe
Wiederholung von 16.05 Uhr
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Er gilt als einer der profiliertesten Kriminologen Deutschlands: Christian Pfeiffer mischte sich als Leiter des Kriminologischen Forschungsinstituts in Hannover immer in die aktuellen Debatten um Jugend- und Ausländerkriminalität ein und plädiert auch heute für präventive Ansätze.

Zeitungsabonnements für Gefangene
1944 in Frankfurt an der Oder geboren, zieht Christian Pfeiffer im Alter von acht Jahren mit seinen Eltern und Geschwistern in den Landkreis Altötting. Als Außenseiter flüchtet er sich zunächst in die Traumwelt der Bücher. Ein Onkel erweckt sein Interesse an Rechtswissenschaften. Das Jura-Studium führt Christian Pfeiffer nach München, Cambridge und London. Als ehrenamtlicher Bewährungshelfer startet er ein Projekt, in dem Gefangene gespendete Zeitungsabonnements erhalten. Durch Vernetzung mit hochrangigen Politikern wird dieses Projekt zu seinem Durchbruch. Neben der langjährigen Leitung des Kriminologischen Forschungsinstituts war er von 2000 bis 2003 niedersächsischer Justizminister.

Bürgerstiftung Hannover
In "Eins zu Eins. Der Talk" mit Norbert Joa spricht Christian Pfeiffer auch über ein Lebenswerk, die Bürgerstiftung Hannover. Mit 48 Millionen Euro Stiftungskapital ist sie eine der erfolgreichsten Bürgerstiftungen Deutschlands und mit zahlreichen sozialen und bildungspolitischen Projekten ein Vorbild für bürgerschaftliches Engagement vor Ort.

Eins zu Eins. Der Talk

Erfahrungen und Einsichten, einschneidende Erlebnisse und große Erfolge: Biografische Gespräche mit Menschen, die eine spannende Lebensgeschichte oder einen außergewöhnlichen Beruf haben.