Bayern 2

Gesundheitsgespräch Tipps für's Immunsystem

Wer sein Immunsytem richtig trainiert, entkommt den Krankheiten. Das Bild zeigt ein Symbolbild: Kampf des Körpers gegen Viren | Bild: picture-alliance/dpa

Samstag, 02.09.2017
12:05 bis 13:00 Uhr

  • Als Podcast verfügbar

Bayern 2

Fit in den Herbst
Mit Dr. Marianne Koch & Dr. Artur Wölfel, Krankenhaus für Naturheilweisen
Moderation: Klaus Schneider
Telefon: 0800 - 246 246 9 gebührenfrei
E-Mail: gesundheitsgespraech@bayern2.de
Internet: www.bayern2.de/gesundheitsgespraech
Als Podcast und in der Bayern 2 App verfügbar

Zehn Leute sitzen in einem Großraumbüro. Die ersten Schnupfenerreger des Herbstes sind unterwegs. Sechs erwischt es und vier kommen davon. Warum ist das so? Warum schafft es das Immunsystem des einen, die Viren abzuwehren, und beim anderen klappt das nicht?
Das Immunsystem istein ausgeklügeltes Wunderwerk: Eine normalerweise gut aufgestellte Armee erkennt sofort jeden Angreifer und eliminiert ihn ohne Federlesen. Doch das Immunsystem ist auch ein anfälliges Gebilde: Stress, zu wenig Bewegung, falsche Ernährung, Nikotin, Alkohol oder Umwelteinflüsse bringen es durcheinander und schwächen es. Wenn das Immunsystem verrückt spielt, ist die Armee verwirrt - und der Mensch wird krank.
Im Gesundheitsgespräch (Hörertelefon 0800/246 246 9) erklären Dr. Marianne Koch und Dr. Artur Wölfel vom Krankenhaus für Naturheilweisen, wie das Immunsystem aufgebaut ist und was jeder Einzelne tun kann, um sich gerade im Herbst vor Erkältungskrankheiten zu schützen.

August 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31

Dezember 2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Legende

  • Als Podcast verfügbar
  • Surround