Bayern 2 - radioWelt

Das aktuelle Magazin auf Bayern 2

Edathy-Affäre

Sebastian Edathy (SPD) in Schlüssellochperspektive | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Untersuchungsausschuss Showdown in Berlin - Edathy sagt aus

Ist Sebastian Edathy glaubwürdig? Die Berliner Opposition scheint daran keinen Zweifel zu hegen, Mitglieder der Koalition sehen das anders. Die juristische Klärung steht noch aus. In Berlin tritt heute der Untersuchungsausschuss des Bundestages zusammen. Dieser soll klären, ob Edathy vor den Ermittlungen gegen ihn gewarnt wurde. [mehr]

Wochenserie

Zwei Flüchtlinge auf dem Gelände eines Flüchtlingsllagers in Moneo, Sizilien (Symbolbild) | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Gelobtes Land Sizilien? Ein Hafen mit „offenen Armen“

Zahlreiche Flüchtlinge, vor allem aus Nordafrika, landen per Boot in Sizilien, traumatisiert von der lebensgefährlichen Überfahrt. Nicht alle ziehen weiter in Richtung Nordeuropa, viele bleiben und erleben im Vergleich zu anderen Orten in Italien echte Willkommenskultur. Eine Zukunftsperspektive aber haben die Flüchtlinge hier nicht. [mehr]

Erbrecht

Formular zur Erbschaftssteuer | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Kommentar Verfassungsgericht vergibt Chance für mehr Gerechtigkeit

Die Steuerprivilegien für Unternehmenserben sind verfassungswidrig, sagt das Bundesverfassungsgericht. Ein Urteil, das weder Fisch noch Fleisch sein will, meint Wolfram Schrag. Nur eins ist klar: Je größer ein Familienunternehmen, desto schwieriger wird es künftig, die Erbschaftsteuer zu umgehen. Gerechtigkeit bleibt da auf der Strecke. [mehr]


Erbrecht | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Erbrecht "Die einmalige Chance zur Vereinfachung"

Was wird sich nun ändern in Sachen Erbrecht, jetzt nachdem das Verfassungsgericht den status quo für ungültig erklärt hat? Anton Steiner vom Deutschen Forum sieht zunächst keinen gefährdet und spricht in der radioWelt von der Möglichkeit eines Neuanfangs im Steuersystem. [mehr]


Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe | Bild: picture-alliance/dpa zum Video mit Informationen Nach Erbschaftsteuer-Urteil Schäuble plant rasche Reform

Finanzminister Schäuble will die Erbschaftssteuer schnell reformieren. Das hat der CDU-Politiker in einem Interview angekündigt. Er gehe nicht davon aus, dass die gegebene Frist bis Mitte 2016 ausgeschöpft werde. [mehr]

Ende der Welt

Schneekanaone | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Leise rieselt... garnix Weiße Weihnacht war gestern

Haben Sie ihn schon entdeckt, diesen weißen, kühlen und so entschleunigenden Schnee? Dieses winterliche Traditionsutensil, welches Freude bei Jung und Alt hervorruft - nein! Genau deshalb ist jetzt Schluss - Schluss mit Winter, bevor er beginnt. [mehr]


Arktis und Polareis | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Eisgekühlte Dänen Daran wird weder geschüttelt noch gerüttelt

Also bitte! Wer denkt bei der Arktis nicht gleich an Dänemark? Sie etwa? Dann sollten Sie aber dringend Ihre Weltsicht erweitern. Denn nach Russland und Kanada erhebt nun der "Riese" aus dem Norden eisige Ansprüche. Und bekanntlich lügen Dänen nicht. [mehr]


Abreisskalender zeigt Montag an | Bild: colourbox.com zum Artikel Immer diese Montage! Willkommen zum Tiefpunkt der Woche

Montagskino, Pegida... Montag - da kann ja nichts Gutes bei rauskommen, meint Leslie Rowe. Und wer ist letzten Endes für den Tiefpunkt der Woche verantwortlich? Die EU natürlich. [mehr]


Redepult im Bayerischen Landtag | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel CSU genehmigt sich eine Flatrate Sie reden und reden und reden...

An diesem Pult werden in Zukunft länger als bisher CSU-Abgeordnete stehen und Reden halten. Sprechen so lange man will - diese Möglichkeit ist herrlich, viele haben sie auch genossen als die gewohnten Telefon-Einheiten weggefallen sind. [mehr]


Der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU) nimmt am 05.12.2014 am Flughafen in (Bayern) mit seinem Mobiltelefon ein Selfie auf. Im Hintergrund ist eine Abbildung des Gemäldes "Selbstbildnis im Pelzrock", die den Maler Albrecht Dürer zeigt, zu erkennen. | Bild: picture-alliance/dpa zum Artikel Söder und Dürer Ein Selfie vor dem Selfie

Was für ein Bild: Markus Söder erfindet gerade das Super-Selfie! Der Finanzminister setzt sich in Szene - neben einer Darstellung von Albrecht Dürer. Der war ja quasi der Erfinder der Selbstdarstellung mittels Selbstportrait. [mehr]

Wahl des Wehrbeauftragten

SPD-Verteidigungsexperte Hans-Peter Bartels, neuer Wehrbeauftragter der Bundeswehr  | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Der Neue für die Truppe Der künftige Wehrbeauftragte Bartels

Hans-Peter Bartels hat selbst gedient, aber hat der SPD-Mann auch sonst das Zeug zum Wehrbeauftragten des Bundestages? Das Anforderungsprofil ist umfangreich: Der Nachfolger von Hellmut Königshaus (FDP) muss gegen Misshandlungsvorwürfe innerhalb der Bundeswehr vorgehen, die marode Ausstattung in Schuss bringen und zwischen Soldaten und Politik vermitteln. Sein eigenes Bundestagsmandat muss Bartels abgeben. [mehr]

Personen des Jahres

Poroschenko, Malala, Jogi Löw, Conchita Wurst | Bild: picture-alliance/dpa; Collage: BR Morgen | 06:05 Uhr Bayern 2 zur Übersicht radioWelt-Jahresrückblick Wer sind die Menschen 2014?

Petro Poroschenko, Malala, Jogi Löw, Conchita Wurst: Vier Menschen, die 2014 in den Schlagzeilen waren. Es gibt viele weitere - die radioWelt am Morgen stellt ab sofort jeden Tag einen Menschen des Jahres vor. [mehr]


John Kerry | Bild: picture-alliance/dpa zum Audio Menschen 2014 Der glücklose Welt-Krisenmanager

Die russische Annexion der Krim, die Ebola-Epidemie, die NSA-Affäre, der IS-Feldzug in Syrien und Irak und so weiter - 2014 managt John Kerry mehr internationale Krisen gleichzeitig als jemals ein US-Außenminister vor ihm. Erfolgserlebnisse hielt das Jahr allerdings kaum für ihn bereit. [mehr]

Jahresrückblick

Jahresrückblick Juni 2014 | Bild: BR zum Artikel Das Jahr im Rückblick Das war der Juni 2014

Ein Deutscher im All und ein Forscher gefangen in der Höhle - diese Ereignisse gehören genauso zum Juni 2014 wie natürlich der Beginn der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Unruhig wurde dagegen der Nahe Osten - mal wieder. [mehr]


Mai 2014 | Bild: BR zum Artikel Das Jahr im Rückblick Das war der Mai 2014

Die Europäer haben die Wahl: Sie wählen für das EU-Parlament - und sie stimmen beim Song Contest für Conchita Wurst. Die Kämpfe in der Ukraine gehen weiter. Der große Karlheinz Böhm stirbt. Ein Blick auf den Mai 2014. [mehr]


April 2014 | Bild: BR zum Artikel Das Jahr im Rückblick Das war der April 2014

In der Ukraine eskaliert die Gewalt, Gerhard Schröder lässt sich von Putin feiern, der Schriftsteller Gabriel García Márquez stirbt, der FC Bayern scheidet aus der Champions League aus. Der April - ein Rückblick. [mehr]


März 2014 | Bild: BR zum Artikel Das Jahr im Rückblick Das war der März 2014

Auf der Krim findet ein umstrittenes Referendum statt, ein malaysisches Flugzeug verschwindet spurlos, Uli Hoeneß steht vor Gericht: Drei von vielen Ereignissen im März 2014. [mehr]


Februar 2014 | Bild: BR zum Artikel Das Jahr im Rückblick Das war der Februar 2014

Die Olympischen Winterspiele, die anhaltende Krise in der Ukraine, der Fall Sebastian Edathy - drei Themen, die im Februar 2014 wichtig waren. Was war sonst noch los? [mehr]


Januar 2014 | Bild: BR zum Artikel Das Jahr im Rückblick Das war der Januar 2014

Der Satz "Wer betrügt, der fliegt", Thomas Hitzlsperger und sein Outing, der ADAC in der Krise - nur drei Themen, die den Januar 2014 geprägt haben. Ein Rückblick. [mehr]

Musiktitel-Suche

Musik und mehr

Bayern 2-Events und Konzerte: Scheinwerfer und Mikrofon | Bild: colourbox.com/Montage BR/Orthofer zur Übersicht Bayern 2 präsentiert Events & Konzerte

Bayern 2 präsentiert viele interessante Konzerte auf Bayerns Bühnen. Außerdem zahlreiche Kabarett- und andere Kultur-Veranstaltungen. [mehr]